Startportal

Nachrichten von Bistumsebene, Einrichtungen, Dekanaten und Pfarreien

  • 14.11.2016
  • Nackenheim

Zwischen Welten - Gedenken an vergessene Menschen auf der Flucht

Die Pfarrei St. Gereon Nackenheim lädt ein zum Gedenken an vergessene Opfer von Gewalt am Donnerstag, 24.11., 19 Uhr in der Herz-Jesu-Kapelle.

Es wird eine Wanderfriedenskerze entzündet, die von der ev. Christusgemeinde in Büdesheim gestaltet wurde. Sie bringt zum Ausdruck, dass "zwischen Welten" einiges in Unordnung geraten ist. Sie steht aber auch dafür, dass fremdes Leid berühren kann.

mehr


  • 13.11.2016

Für die Toten leben!

Gedanken zum Sonntag

Einmal im Monat veröffentlichen hauptamtliche Mitarbeiter des Dekanates in Kooperation mit der Zeitung "Kreis-Anzeiger" einen Text als geistlichen Impuls, welcher sich, angelehnt an den kirchlichen Jahreskreis, mit aktuellen Themen beschäftigt.

mehr


  • 12.11.2016

Martinstag

Weihbischof Bentz besucht die Schulkindbetreuung der Caritas in Kelsterbach

Kelsterbach. Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz hat am Martinstag die Caritas Schulkindbetreuung in Kelsterbach besucht.

mehr


  • 12.11.2016

Botschafter der Versöhnung

Pfr. Uwe Wagner-Schwalbe, Ev. Kirchengemeinden Münzenberg und Trais

Es werden immer weniger Deutsche, die aus Kriegszeiten berichten können. Meine Mutter erzählte mir als Kind, wie die Schulzeit im Kriege war.

mehr


  • 11.11.2016

Weitere Familienpaten im Dekanat Mainz-Süd gesucht

Wir möchten auf das Familienpatenprojekt der Schwangerenberatung und Netzwerk Leben der Caritas in Nieder-Olm aufmerksam machen.

Durch die gute Vernetzung und Zusammenarbeit mit der katholischen und evangelischen Kirche, den Kindergärten und weiteren Fach-und Sozialdiensten der Gemeinde Nieder-Olm wurden viele Familien und Alleinerziehende auf die Schwangerenberatung aufmerksam. Die Nachfrage nach weiteren Familienpaten stieg dadurch deutlich an und daher starten wir einen erneuten Aufruf an alle, die sich ehrenamtlich für Familien und Alleinerziehende mit Kleinkindern engagieren wollen.

mehr


  • 11.11.2016

Mitverantwortlich für die Gestaltung der Kirche im Bistum Mainz

Leitbild des Katholikenrates der Diözese Mainz

Der Katholikenrat der Diözese Mainz hat bei seiner Herbstvollversammlung am 5. November 2016 ein aktualisiertes Leitbild für seine Arbeit beschlössen.

mehr


  • 11.11.2016

Regionaler Abschluss der Aktion „Wanderfriedenskerze“

Ökumenischer Buß- und Bettag in Bingen-Büdesheim

Die Evangelische Christuskirchengemeinde und die Pfarrei St. Aureus und Justina in Bingen-Büdesheim laden zusammen mit der ACK Bingen-Ingelheim am 16. November zum ökumenischen Buß- und Bettag ein. Im Mittelpunkt steht das Gedenken an vergessene Flüchtlinge weltweit.

mehr


  • 10.11.2016
  • Mainz

Requiem für verstorbene wohnungslose Menschen (17.11.)

Ökumenischer Gottesdienst in der Gotthardkapelle des Mainzer Domes

Mainz. Sie leben am Rande der Gesellschaft und sind doch Teil von ihr. Wenn sie sterben, bekommen die meisten ihrer Mitmenschen davon nichts mit. Einmal im Jahr jedoch - im November - gedenken der katholische und der evangelische Dekan in einem zentralen Gottesdienst in der Gotthardkapelle des Mainzer Doms der verstorbenen wohnungslosen Menschen.

mehr


  • 10.11.2016

Zusammen ist man weniger allein

Eine ungewöhnliche Pariser Wohngemeinschaft, in der sich drei unterschiedliche Lebensbiographien kreuzen.

In dem 2004 erschienen Buch von Anna Gavalda geht es ums Großstadtleben, eine Wohngemeinschaft, Lebensentwürfe und die eigene Verantwortung.

mehr


  • 10.11.2016
  • Mainz

Lerchl: „Das Thema hat einen Nerv getroffen“ (13.11.)

Im Bistum Mainz geht das Heilige Jahr der Barmherzigkeit zu Ende

Eine positive Bilanz des Außerordentlichen Heiligen Jahres der Barmherzigkeit hat der Beauftragte für das Heilige Jahr im Bistum Mainz, Subregens Pfarrer Markus Lerchl, gezogen.

mehr