Gott geht jedem und jeder nach

Prälat Hans-Jürgen Eberhardt feierte mit Gemeinde- und Pastoralreferent*innen 50jährige, 40jährige und 25jährige Sendung in den pastoralen Dienst.

Feier der 50jährige, 40jährige und 25jährige Sendung in den pastoralen Dienst (c) Bistum Mainz
Feier der 50jährige, 40jährige und 25jährige Sendung in den pastoralen Dienst
Datum:
Mo. 11. Okt. 2021
Von:
Carola Daniel

Beim gemeinsamen Gottesdienst dankte der Personaldezernent den langjährigen Mitarbeitenden für ihren Dienst in Gemeinden, Schule, kategorialen Einsatzsfeldern und im Bischöflichen Ordinariat.

In der Predigt verwies er auf Stärkung und Ermutigung am Beispiel des alttestamentlichen Propheten Jona. „Gott hat Erbarmen mit den vielen Einwohnern der Stadt Ninive. Ja, sogar mit der ganzen Schöpfung.“ Das Buch Jona ist eine Erzählung über eine Prophetie, die Gott-sei-Dank nicht eintrifft, weil Gott sich als barmherzig erweist. „An Jona wird beispielhaft wie Gott sich jedem/jeder Einzelnen zuwendet und nachgeht. Das gilt auch uns heute.“

 

Im Anschluss an den Gottesdienst gab es bei einem gemeinsamen Abendessen Gelegenheit zu Begegnung und intensiven Gesprächen.