Am Sonntag bist du tot

Jakobsberger Filmsonntag

Am Sonntag bist du tot (c) Filmverleih
Sonntag, 15. März 2020 18:30
Kloster Jakobsberg
Jakobsberg 1
Bonifatiussaal
55437 Ockenheim

Deutschland 2014
Drama/Komödie 90 Min
Regie: John Michael McDonagh

James Lavelle (Brendan Gleeson) ist ein gutherziger Priester in einer irischen Kleinstadt, der von seiner Gemeinde nicht besonders gut behandelt wird. Im Beichtstuhl wird der Geistliche plötzlich sogar mit dem Tode bedroht: Eine ihm fremde Person beichtet ihm, dass sie von einem katholischen Kollegen vergewaltigt wurde und nun als Rache an dem bereits verschiedenen Priester einen
moralisch integren Gottesdiener umbringen werde: James Lavelle! Von nun an hat Lavelle eine Woche Zeit, sein Leben in Ordnung zu bringen, dann will ihn der Mann töten. Gebunden an das Beichtgeheimnis beschließt Lavelle, sich selbst auf die Suche nach seinem zukünftigen Mörder zu machen und ihn von der Güte Gottes zu überzeugen. Doch das ist gar nicht so einfach in einem Ort, in dem es nur so von skurrilen und unchristlichen Einwohnern wimmelt.

Bei den Jakobsberger Filmsonntagen werden sehenswerte Filme gezeigt, die zur Diskussion anregen, so dass es spannend ist, nicht nur den Film anzusehen, sondern auch anschließend darüber mit anderen ins Gespräch zu kommen.  

Eintritt: 9,-- EUR inkl. Imbiss; ermäßigt 7,-- EUR
Veranstalter:

Kloster Jakobsberg, http://www.klosterjakobsberg.de
Regionalstelle für Arbeitnehmer/innen und Betriebsseelsorge, http://www.arbeitswelt-bistum-mainz.de
Katholisches Bildungswerk Rheinhessen, http://www.kbw-rheinhessen.de 

Leitung: Pater Rochus Wiedemann (Kloster Jakobsberg), Annette Reithmeier-Schmitt (Katholisches Bildungswerk Rheinhessen), Hans-Georg Orthlauf-Blooß (Arbeitnehmer- und Betriebsseelsorge Rheinhessen)