MALOCHE

MALOCHE  ist der aktuelle Name der Infozeitung des Referates Berufs- und Arbeitswelt im Bistum Mainz. Seit 2011 wird in der Zeitung regelmäßig über die Aktivitäten aus der Arbeitnehmer/innen- und Betriebsseelsorge im Bistum berichtet. Aktuell erscheint die Zeitung nur einmal im Jahr.

"Die Zeitung soll transparent machen, wofür wir als Männer und Frauen der Arbeitnehmer/innen- und Betriebsseelsorge im Bistum stehen und was unsere Anliegen sind“, beschreibt Hans-Georg Orthlauf-Blooß  (Rheinhessen) für das Team der Betriebsseelsorge, dem noch Richard Kunkel (Oberhessen), Michael Ohlemüller(Südhessen) und Ingrid Reidt (Südhessen) angehören. Für die Koordination der Redaktionsarbeit ist Hans-Georg Orthlauf-Blooß verantwortlich. 
 ==> Kontakt

In der aktuellen Ausgabe wird wieder ein buntes Bild an unterschiedlichen Themen vermittelt.

Themen im Heft sind unter anderem:

  • Betriebsrätetag: Auf Augenhöhe - warum gute Kommunikation im Betrieb so wichtig ist
  • Vorabend zum Tag der Arbeit: Digitalisierung menschenwürdig gestalten
  • Preis der „Pfarrer-Röper-Stiftung“ an Mainzer Apparatebau-Unternehmen
  • "Arbeit neu begreifen" Betriebsseelsorger Kunkel zu Weltgebetstag des Kolpingwerks
  • Forum Sozialpstoral: Das Volk Gottes hat schon immer Wege in die Zukunft gefunden
  • Arbeitsfreier Sonntag soll Kulturerbe werden
  • Tage der Arbeitswelt: ZDF, KAMAX, Herbert
  • Workshop SBV: Was die Seele stark macht
  • Pastoralkurs: Fundierte Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt
  • „Pflege(W)Ende?" Bundesfachtagung zur Zukunft der stationären Pflegearbeit
  • Buchbesprechnung Paul Schobel: Gerecht geht anders
  • Initiative Arbeit e.V.: Jährliche Projektförderung ist Problem
  • Buschcafé feierte Jubiläum
  • STEP Erste Schritte zur Planung beruflicher Perspektiven
  • Gespielte Nachrichtensendung Renhten-Report: Die Rente ist sicher ... niedrig?
  • Südhessische Erwerbsloseninitiativen trafen sich in Darmstadt
  • "Alt, arm, abgehängt: Die Not von Senioren in Deutschland"
  • Neujahrsempfang Südhessen Respekt und Feierabend!
  • Kreuzgänge Rüsselsheim: Verkauft und verarten
  • Ausstellung Altersarmut
  • Was FrauenundMänner verdienen
  • Harte Einschnitte durch OPEL-Umbau
  • Soziale Verantwortung statt Kahlschlag!
  • After Work Gespräche: "Wenn Worte nicht mehr reichen!"
  • Wormser Akademie mit neuem Programm
  • Jugendwohnen unterstützt Mobilitätsbereitschaft
  • Aus dem Archiv: "Ohne Arbeiter keine Kirche Christi"
  • Frauen 12 christlich. vielfältig. wirksam.