STEP

STEP

für Erziehende mit Kindern unter drei Jahren

Zielgruppe

„STEP“ ist ein Angebot für Erziehende, die über 25 Jahre alt sind, ein oder mehrere Kinder haben, und

  • in Erziehungszeit sind und an ihre berufliche Zukunft denken wollen,
  • einen Kontakt und Austausch zu anderen Müttern und Vätern suchen,
  • gerne erstmals oder wieder zurück in eine Ausbildung oder einen Beruf wollen,
  • bereit sind, einen Plan zur beruflichen Integration zu entwickeln, um nach dem Ende der Erziehungszeit losSTEPen zu können.

Ziele der Maßnahme

Vielfältige Wege entdecken,

  • wie ich die Erziehungszeit sinnvoll für meine beruflichen Interessen nutzen kann
  • wie ich mir die Kinderbetreuung für den beruflichen Einstieg sichern kann
  • in welche Richtung ich meine beruflichen Interessen entwickeln will
  • welche berufsbezogenen Angebote in Offenbach ich nach dem Ende der Erziehungszeit nutzen will, um beruflich voran zu kommen.

Unsere Angebote

►Wir treffen uns in der Regel einmal wöchent-lich -am besten mit Ihrem Kind- für ein gemein-sames Gespräch oder ein Gruppenangebot.

►Wir erkunden Ihre Situation in der Erziehungszeit.

►Wir besprechen, in welchen Bereichen Sie unterstützt werden möchten.

►Wir bieten Ihnen an, Ihr Kind in unsere Kinderbetreuung zu integrieren.

►Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem Kinderbetreuungsplatz.

►Wir informieren Sie über verschiedene Berufsfelder und machen Betriebsbesichtigungen in den Sie interessierenden Berufsfeldern.

►Wir überlegen gemeinsam, welche Schritte Sie in Richtung Berufsausbildung oder Aufnahme einer Arbeit gehen möchten.

►Wir entwickeln gemeinsam einen Plan, wie Sie nach der Erziehungszeit weiter machen möchten.

►Wir ermöglichen Ihnen, andere Mütter und Väter kennenzulernen und sich gemeinsam auszutauschen.

 

Je nach Ihren Zielen sind weitere Bausteine innerhalb des Projekts möglich – Sie entscheiden, was für Sie Sinn macht:

►Gleichstellung von Zeugnissen

►Erstellung von Bewerbungsunterlagen

►Kennenlernen von pädogischen Angeboten der Stadt Offenbach