Schmuckband Kreuzgang

Junge Akademie

Mädchen (c) pixabay.com

Angebote für Schülerinnen und Schüler (ab etwa 16 Jahren) sowie Lehrerinnen und Lehrer

Für SchülerInnen:

Du hast Interesse an philosophischen und religiösen Fragen und möchtest diese mit Altersgenossen diskutieren?
Du möchtest dich kritisch mit Kirche und Gesellschaft auseinandersetzen, wobei dir einfache Antworten zu langweilig sind?
Du möchtest Ansprechpartner aus Kultur, Wissenschaft und Kirche kennenlernen und mit ihnen deine Fragen besprechen?
Dann bist du bei der Jungen Akademie genau richtig!

 

Für LehrerInnen:

Sie suchen nach Möglichkeiten die Unterrichtsinhalte zu vertiefen?
Sie möchten mit Ihrem Kurs außerschulische Gesprächspartner kennenlernen?
Sie interessieren sich für Fortbildungsangebote in den Bereichen Theologie, Philosophie und Ethik?
Dann sind Sie bei der Jungen Akademie genau richtig!


Die Junge Akademie im Erbacher Hof ist ein Angebot speziell für Schülerinnen und Schüler ab etwa 16 Jahren. Sie will junge Menschen für Themen aus den Bereichen Philosophie, Theologie und Kirche sowie Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur interessieren und zu einer kritischen Auseinandersetzung einladen. Die Veranstaltungen fördern die Persönlichkeits-bildung, die Entwicklung einer Dialogfähigkeit und die Kompetenz zu kritischer Reflexion.
In verschiedenen Formaten kannst du dich bei der Jungen Akademie mit gesellschaftlich und kirchlich relevanten Fragen beschäftigen: Hier findest du Foren zum Austausch mit Gesprächspartnern aus Kultur, Kirche und Gesellschaft. Du kannst mit Gleichaltrigen Themen diskutieren, die in der Schule manchmal zu kurz kommen oder die dich vertieft interessieren.
Einige Angebote finden in Kooperation mit weiterführenden Schulen statt. So kann eine Ergänzung zum Unterricht, insbesondere der Fächer Religion, Ethik/Philosophie, Geschichte sowie Politik und Wirtschaft erfolgen.

Formate der Jungen Akademie

Essaywettbewerb 

Du möchtest deine Gedanken gerne mit anderen teilen? Jedes Jahr schreibt die Junge Akademie einen Essaywettbewerb für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe aus. Er bietet dir die Möglichkeit, deine Überlegungen und Gedanken zu einem vorgegebenen Thema aus Theologie, Philosophie und Ethik darzulegen.
Was ist dir bei dem Thema wichtig? Was sollte unbedingt in die Diskussion eingebracht werden? Mach mit! Auf dich warten Geld- und Sachpreise sowie als Highlight die Teilnahme an einer internationalen Summerschool.
Auf der Summerschool triffst du Jugendliche aus Deutschland und Österreich. Gemeinsam könnt ihr eure Fragen und Überlegungen zum jeweiligen Essaythema weiter vertiefen und mit interessanten Ansprechpartnern aus Kirche, Kultur und Gesellschaft diskutieren.

Schule in der Akademie

Für einen Vormittag mal raus aus der Schule und sich mit einem spannenden Thema länger als 45 Minuten beschäftigen? Das ermöglichen die Studienvormittage für Schülerinnen und Schüler. Als Ergänzung zum Unterricht vertiefen sie ausgewählte gesellschaftliche, religiöse und ethische Themen. Die Studienvormittage finden in Kooperation mit weiterführenden Schulen statt.
Wenn Sie als LehrerIn Interesse an einem solchen Studienvormittag in der Jungen Akademie haben und uns mit einer Schülergruppe besuchen möchten, sprechen Sie uns einfach an.

Lehrerfortbildungen 

Sie sind LehrerIn und möchten sich in den Bereichen Religion, Philosophie und Ethik fortbilden? Für Lehrerinnen und Lehrer bietet die Junge Akademie Fortbildungsveranstaltungen an, die ausgewählte Themen aus den Bereichen vertiefen.