Newsletter im Advent 2020

Newsletter der Akademie


 

 

Newsletter Advent und Weihnachten 2020

Blick in den Innenhof Erbacher Hof

Auf dem Weg

Die drei Magier, die dem Stern von Bethlehem folgen (Mt 2,1ff), sind gerade als Sterndeuter Vertreter einer Wissenschaft im damaligen antiken Sinn. Ihnen ist kein Weg zu weit, um solide Erkenntnis über die Welt und den Sinn des Ganzen zu bekommen. Sie schielen dabei auch nicht zuerst auf einen handfesten Nutzen. Es geht ihnen darum, was wahr ist. Sie sind nicht bloß allgemein neugierig und deshalb ziellos unterwegs. Sie suchen das, was die Welt zusammenhält und das menschliche Leben trägt. Sie suchen nicht nur mit dem Kopf, sondern mit ihrer ganzen Existenz. Darum sind sie unterwegs, ohne dass die Gefahren sie hindern. Sie sind keine fertigen Menschen, die alles Wünschenswerte in ihrer unmittelbaren Reichweite zur Verfügung haben. Sie beruhigen sich nicht mit landläufigen Auskünften. Sie haben Mut zum Ungewohnten und sind bereit, dafür neue Wege zu gehen. Noch haben sie die Wahrheit, die sie suchen, nicht aufgespürt, aber sie geben sich nicht mit vagen und vorläufigen Kenntnissen zufrieden, sondern tasten nach dem letzten Halt, auf den sie sich im Leben und Sterben verlassen können. Die Wahrheit, die es zu finden gilt, ist das kostbarste Gut, für das sie alles einsetzen.

Karl Kardinal Lehmann

 

***   ***   ***   ***   ***   ***   ***   ***   ***

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Freundinnen der Akademie!

Mit den Gedanken von Karl Kardinal Lehmann möchten wir Sie in die kommenden Weihnachtstage verabschieden.

Ob bereits Präsenzveranstaltungen im Januar 2021 stattfinden können, wird der weitere Verlauf der Corona-Pandemie zeigen.
Die Veranstaltung mit unserem Bischof Prof. Dr. Peter Kohlgraf und Prof. Gerhard Trabert, Mainz : "Kein Weihnachten in Moria" am 22. Januar 2021 empfehlen wir Ihnen. Falls es erlaubt sein sollte, können sich Interessierte für diesen Abend gerne anmelden, entweder für eine Präsenz- oder Online-Teilnahme.

Bitte informieren Sie sich auf unserer homepage, welche Veranstaltungen im Erbacher Hof oder aber als Online-Angebote stattfinden werden. Wir empfehlen auch unseren YouTube-Kanal, auf dem die Predigten im Mainzer Dom im Rahmen des Abendslobs im Advent ausgestrahlt werden. Darüber hinaus finden Sie uns unter dem Namen "katholischeakademiemainz" auch auf Instagram. Ergänzend zu unserer Homepage gibt es dort aktuelle Informationen zu unserem Programm sowie Einblicke hinter die Kulissen der Akademiearbeit.  

Ab 7. Januar 2021 können Sie das neue Materialienheft "Wer Macht Kirche?", das in Kooperation mit der JGU erscheint, zum Preis von 5 € im Erbacher Hof oder im Infoladen des Bistums Mainz erwerben.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie eine besinnliche Zeit "zwischen den Jahren" und einen guten Start in das neue Jahr.

Auf ein baldiges Wiedersehen in 2021 verbleiben wir

mit herzlichen Grüßen

Ihr                                                   

Peter Reifenberg mit Team  

_____________________________

Hier kommen Sie zum Tagungshaus Erbacher Hof

Materialienheft "Wer Macht Kirche"

Buchcover

Das neue Materialienheft "Wer Macht Kirche?" für 5 €  ist ab 7. Januar 2021 im Erbacher Hof oder im Infoladen des Bistums Mainz erhältlich.
Wir senden Ihnen gerne das Heft zzgl. Portokosten zu. Bestellung unter ebh.akademie@bistum-mainz.de oder 06131-257-0

Buchcover Fastnacht in der nationalsozialistischen Volksgemeinschaft

Die Fastnacht der nationalsozialistischen „Volksgemeinschaft“
Buchvorstellung kann auch im Dezember nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.
Die Aufzeichnung des Gesprächs können Sie demnächst in unserem YouTube-Kanal aufrufen.
In Kooperation mit der Abtl. Zeitgeschichte des Historischen Seminars der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Prof. Dr. Michael Kissener, Mainz
Peter Krawietz, Mainz

Hören und Verstehen

https://bistummainz.de/bildung/akademie/veranstaltungen/termine/veranstaltung/Bibel-lesen-00019/?instancedate=1575471600000

Online-Veranstaltung

Facetten des Klavierliedes zwischen Klassik und Moderne
Montag, 18. Januar 2021, 19.00 Uhr
Stephan Münch, Mainz

Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen den Link zur Teilnahme.

Kein Weihnachten in Moria

Logo Moria

"Kein Weihnachten in Moria"
Freitag, 22. Januar 2021, 16.00 Uhr

Bischof Prof. Dr. Peter Kohlgraf, Mainz und Präsident von pax christi, Deutschland
Norbert Altenkamp, MdB (CDU)
Jana Freudenberger, Friedensarbeiterin bei pax christi Rhein-Main
Prof. Dr. Gerhard Trabert, Wiesbaden


Die Veranstaltung wird entsprechend der Corona-bedingten Präsenzmöglichkeiten als hybride Veranstaltung oder online angeboten.

Gesprächsabend zur Fastnacht

fastnacht_zug mit Konfetti_neu

Dienstag, 26. Januar 2021, 19.11 Uhr

Unsere Gäste sind:
Johannes Bersch, Bischofsheim / Michael Bonewitz, Mainz
Peter Krawietz, Vizepräsident Bund Deutscher Karneval
Jacques Tilly, Düsseldorf und Dieter Wenger, Speyer

Die Veranstaltung wird entsprechend der Möglichkeiten einer Präsenz als hybride oder Online-Veranstaltung stattfinden.
Bitte informieren Sie sich Anfang Januar 2021 über den aktuellen Stand.

Bibel lesen

https://bistummainz.de/bildung/akademie/veranstaltungen/termine/veranstaltung/Bibel-lesen-00019/?instancedate=1575471600000

Lektürekreis
Mittwoch, 27. Januar 2021, 16.00 Uhr
Prof. Dr. Ralf Rothenbusch, Mainz
 
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

 

Lesbische Liebe im Nationalsozialismus

queernet-logo
 

in Kooperation mit QueerNet RLP
Freitag, 29. Januar 2021, 19.30 Uhr
Haus am Dom Mainz, Liebfrauenplatz 8

Dr. Kirsten Plötz, Koblenz
 
Anmeldung über

erinnerung@ente-bagdad.de 

Veranstaltungsvorschau auf Januar 2021

Alle geplanten Veranstaltungen für Januar 2021 können Sie unserer homepage entnehmen.