Schmuckband Kreuzgang

Glauben erfahren mit Karl Rahner

Karl Rahner
Karl Rahner
Termin: Freitag, 31.01.20 - 16:30 - Samstag, 01.02.20 - 14:00
Akademietagung
Erbacher Hof Mainz
Grebenstraße 24-26
55116 Mainz

„Rahners Theologie schöpft ... ihre ganze Dynamik aus dem lebendigen Quellgrund der Erfahrung des immer größeren Gottes ... und findet wieder zurück in eine sie verjüngende Unerschöpflichkeit des Denkens.“

Karl Kardinal Lehmann

Die Dimension des persönlichen Erlebens und Erfahrens als Ort existentieller Vergewisserung ist im zunehmend pluralistischen Kontext immer bedeutsamer geworden. Welche Rolle kommt dann aber der Reflexion, dem denkerischen Diskurs und gar dem Rückgriff auf eine als normativ verstandene Vernunft (noch) zu?
Der theologische Impuls Karl Rahners ist gegenwärtig deswegen von spezifischer Bedeutung, weil am Anfang seines Denkweges Glaubenserfahrungen bzw. Erfahrungen mit dem Glauben stehen, die er reflexiv einholen wollte. Immer wieder erweist sich seine Theologie als ein „Bedenken“ bzw. ein „Nach-Denken von Erfahrung“. Braucht es das heute nicht noch weitaus mehr als zu seinen Lebzeiten?

Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz,
Generalvikar des Bistums Mainz
Prof. Dr. Albert Raffelt, Freiburg
Prof. Dr. Harald Schöndorf, München
Prof. Dr. Roman Siebenrock, Innsbruck
Prof. P. Dr. Klaus Vechtel SJ, Frankfurt/St. Georgen
Prof. Dr. Arno Zahlauer, Hinterzarten

 

Kostenbeitrag

Teilnahme an der Tagung: 40,00 € (inkl. Mahlzeiten und Getränken)
für Studierende (bis 27 Jahre): 20,00 €

Übernachtung
Einzelzimmer inkl. Frühstück 60,50 €
Doppelzimmer inkl. Frühstück 83,00 €

Die Kosten können Sie vor Ort in bar oder mit EC-Karte entrichten. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die entstandenen Kosten bei Nichtinanspruchnahme in Rechnung stellen müssen, wenn Sie sich nicht bis spätestens vier Tage vor Veranstaltungsbeginn bei uns schriftlich abgemeldet haben.

Programmübersicht

Anmeldung

Glauben erfahren mit Karl Rahner

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Anmeldung zu unseren Veranstaltungen

Die im Rahmen der Anmeldung eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Organisation der jeweiligen Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben. 
Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung oder zu Folgeveranstaltungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse, um auf diesem Wege zu informieren.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen