Schmuckband Kreuzgang

*** ABGESAGT *** Worms: Ein Segen zu lieben

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)
Datum:
Termin: Sonntag, 07.03.21 - 09:00
Art bzw. Nummer:
21RHW-9901
Von:
Ursula Sehrt und Tarcisius Th. Paukovitsch OP
Ort:
Sozialzentrum im Burkhardhaus Worms
Berggartenstraße 3
67547 Worms

Sie sind glücklich miteinander - Sie wollen bald heiraten und haben sich für eine kirchliche Hochzeit entschieden. 

Doch das dauerhafte Zusammenleben von zwei Menschen ist sicher keine leichte Aufgabe. Vielleicht haben Sie Lust, Ihre Vorstellungen, Erwartungen, Wünsche und Pläne noch einmal genauer zu betrachten. Vielleicht sind Fragen offen?
Wir möchten Ihnen an diesem Tag eine kleine "Intensivzeit für die Partnerschaft" schenken. Sie werden in diesem Seminar Zeit zu zweit haben, aber auch in der Gruppe miteinander ins Gespräch kommen - mit den Referenten und den anderen Paaren, die genauso wie Sie selbst ihrer kirchlichen Hochzeit entgegensehen: Mit positivem Optimismus, mit Lebenslust, mit vielen Plänen für die gemeinsame Zukunft und...
Miteinander möchten wir über die Chancen, Schwierigkeiten und Grundlagen einer partnerschaftlich geführten Ehe sprechen und der Frage nachgehen, wie christlicher Glaube Ehe mitgestalten und mittragen kann.

Kontakt: Ursula Sehrt, telefonisch unter 06241 592167 oder per Mail an sehrt56@gmx.de 

Anmeldung

*** ABGESAGT *** Worms: Ein Segen zu lieben

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen