Abgesagt: Auffrischungsschulung zur Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln Kurs-Nr.2021 AS 2

Für: Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) im Prüfteam der Stabsstelle AuG

Datum:
Samstag, 22. Mai 2021
Art bzw. Nummer:
2021 AS 2
Ort:
Personaldezernat, Heringsbrunnengasse 4, 55116 Mainz, 5. Stock Konferenzraum


Als Mitglied des Prüfteams für elektrotechnisch unterwiesen Personen (EuP) der Stabsstelle AuG haben Sie nach der Ausbildung bereits erste Erfahrungen im Prüfalltag gesammelt. Die nächste Prüfung der elektrischen Betriebsmittel steht nun bevor und Sie sind sich unsicher, wie dabei vorzugehen ist? Sie wollen sich nach der Ausbildung zur elektrotechnisch unterwiesenen Personen auf den neusten Stand bringen?

 

Das Tagesseminar richtet sich an alle EuP des Prüfteams, die ihr theoretisches und praktisches Wissen rund um die Prüfung der elektrischen Arbeitsmittel auffrischen möchten.

 

Folgende Themen werden im Seminar behandelt:

  • Rechtliches Update zur Prüfung
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Prüfdurchführung in Theorie und Praxis
  • Praktische Erfahrungen / Problemstellungen aus dem Prüfalltag der Teilnehmer
  • Für: Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) im Prüfteam der Stabsstelle AuG  (Informationen zur Erstausbildung erhalten Sie unter epruefung@bistum-mainz.de)
  • Zeit: Samstag, 22.05.2021, (9:00 - 15:00 Uhr)
  • Ort: Personaldezernat, Heringsbrunnengasse 4, 55116 Mainz, 5.Stock Konferenzraum
  • Referent: Marcel Kühle, Elektroingenieur
  • Kursbegleitung: Jomin Pulipara
  • Kurs Nr. 2021 AS 2
  • Anmeldeschluss: 22.04.2021
Es gibt noch freie Plätze

Anmeldung

Abgesagt: Auffrischungsschulung zur Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln Kurs-Nr.2021 AS 2

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen