Social Media in der Kirche - Facebook, Instagram & Co. für Einsteiger (Online) Kurs-Nr.2021 AM 27

Datum:
Montag, 30. August 2021
Art bzw. Nummer:
2021 AM 27
Ort:
Onlineseminar

Social Media ist gekommen, um zu bleiben! Bei Facebook tummeln sich mittlerweile in Deutschland 32 Millionen Menschen. Am Bilder- und Video-Netzwerk Instagram kommt ebenfalls niemand mehr vorbei: Mehr als 21 Millionen aktiver Nutzer gibt es alleine in Deutschland. Nicht nur Unternehmen, auch die Kirche muss Social Media nutzen, um Menschen zu erreichen.

 

In diesem Kurs geht es darum, öffentliche Profile bei Facebook und Instagram zu erstellen und einzurichten – ob für die Pfarrei, eine Jugendgruppe oder ein aktuelles Projekt.

Weiterer Bestandteil der Fortbildung sind Grundlagen des Postens für öffentliche Profile, zum Beispiel: Was darf, was sollte ich posten? Wie texte ich am besten für Social Media? Welche Bilder eignen sich? Wie ist das mit den Bildrechten?

Voraussetzungen für diesen Kurs:

Die Teilnehmenden verfügen über erste Facebook- und Instagram-Kenntnisse, nutzen die Kanäle idealerweise schon privat.

Bitte auf dem Laptop und/oder auf dem Smartphone im Vorfeld der Veranstaltung folgende Apps installieren: Facebook, Business Suite, Messenger, Instagram.   

 

  • Für: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Zeit: 30. August 2021 (11 Uhr - 14 Uhr)
  • Format: Online-Workshop (WEBEX)
  • Referent: Alexander Stein, Digitale Strategie und Social Media im Bistum Mainz
  • Kursbegleitung: Jomin Pulipara
  • 2021 AM 27
  • Anmeldeschluss: 30. Juli 2021
Es gibt noch freie Plätze

Anmeldung

Social Media in der Kirche - Facebook, Instagram & Co. für Einsteiger (Online) Kurs-Nr.2021 AM 27

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen