Wie werden Videokonferenzen erfolgreich – mit einer Moderation! (Online) Kurs-Nr. 2021 AM 10 25.01/26.02

Für: Alle Mitarbeiter/-innen, die Teams, Gruppen, Gremien- und Arbeitstreffen per Videokonferenzen moderieren.

Datum:
Montag, 25. Januar 2021 9:00 - 12:30
Art bzw. Nummer:
2021 AM 10 Online Moderation
Ort:
Online-Schulung

Ohne Videokonferenzen geht es heute nicht mehr: Homeoffice, „verteilte“ Teams und übergreifendes Zusammenarbeiten sind Treiber für die Meetings am Bildschirm. Viele haben schon leidvolle Erfahrungen gesammelt. Technik, die nicht funktioniert, lange Monologe, Folienschlachten, keiner meldet sich oder viele sprechen gleichzeitig. Auch die Ermüdungserscheinungen bei einem langen Meeting oder der dritten Besprechung am Stück gehört auf die „Schattenseite“ der Videokonferenzen. Oft wird auch bemängelt, dass der soziale Austausch zu kurz kommt. Doch es geht besser – wenn ein/-e Moderator/-in die Videokonferenz vorbereitet und durchführt. Wie geht das und was braucht es dafür – darum geht es in dieser Online-Schulung.

Im ersten Modul werden die Grundlagen vermittelt. Bis zum zweiten Modul probieren Sie das Gehörte aus. Im zweiten Modul geht es zuerst um Ihre Erfahrungen, bevor Inhalte und Techniken vertieft werden. So sind Sie für Ihre Rolle als Moderat/-in gut gerüstet.

 

Inhalte

  • Technik: Was ist zu klären? Was brauchen Teilnehmende an Unterstützung?
  • Was ist in einer Videokonferenz anders?
  • Die Rolle der Moderation: Was gehört dazu?
  • Aufmerksamkeitsspanne halten – was hilft?
  • Die Rolle der Teilnehmenden: Welche Absprachen braucht es?

 

Methoden

Selbstanalyse vor dem Online-Seminar, Festlegen von Schwerpunkten, interaktiver Vortrag, Gruppenarbeiten (auch für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden), persönlicher Maßnahmenplan, Lernpartnerschaften und Verfügbarkeit der Trainerin nach dem Seminar per E-Mail

 

Ziele

  • Die Besonderheiten von Videokonferenzen erkennen
  • Die Rolle Moderation ausfüllen können
  • Methodik und Didaktik für erfolgreiche Videokonferenzen erlernen
  • Regeln und Absprachen: Ideen sammeln

 

Weitere Informationen

  • Für: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Teams, Gruppen, Gremien- und Arbeitstreffen per Videokonferenzen moderieren.
  • Modul I  25.01.2021 (09.00 – 12.30 Uhr)
  • Modul II 26.02.2021 (09.00 – 12.30 Uhr)
  • Referentin: Christine Maurer
  • Kursbegleitung: Jomin Pulipara u. Annette Reithmeier-Schmitt
  • Kurs Nr. 2021 AM 10
  • Anmeldeschluss: 15.01.2021
Ausgebucht

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Leider können Sie sich nicht mehr anmelden. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.