Liturgie des Weges.

Lebenswenden und existenzielle Momente feiern

T (c) TPI
Termin: Mittwoch, 23.09.20 - 10:30 - Freitag, 25.09.20 - 15:30
K 20-29
Forum Vinzenz Pallotti
Pallottistraße 3
56179 Vallendar

Eine wirkliche „Liturgie des Weges“ geht der Liturgie des Wortes und des gebrochenen Brotes voraus – so schrieb Papst Franziskus zum 54. Weltgebetstag für geistliche Berufe. Noch bevor der Auferstandene den Jüngern von Emmaus die Schrift erklärt, sie ihn im Brechen des Brotes erkennen und sich im Nachklang ihrer brennenden Herzen bewusst werden, geht er mit ihnen auf dem Weg.

Das nennt der Papst „Liturgie des Weges“. Jesus ist da, aber unerkannt, in der Sehnsucht nach und Ahnung von Transzendenz. Wie können wir mit Menschen das, was sie auf ihrem Lebensweg erfahren, auch da angemessen feiern, wo das liturgische und sakramentale Leben der Kirche Ihnen (noch) fremd ist? Wie können Lebenswenden und existenzielle Erfahrungen mit Gott in Beziehung gebracht und unter seinen Segen gestellt werden, wo Glaube als allenfalls leise Ahnung und traditionelle Riten wie verschlossene Stuben und Bücher in fremden Sprachen empfunden werden, oder wo es bisher (noch) gar keine Riten gibt?

 

Zielgruppe:
Alle pastoralen Berufsgruppen

Kursleitung:
DDr. Igna Kramp CJ

Referent/-innen:
Dr. Teresa Schweighofer

Kosten:
Pastorale Mitarbeiter aus den Trägerdiözesen zahlen als Eigenanteil für Unterkunft und Verpflegung 69,00 € + 50,00 € Honoraranteil =  119,00 €.
Denken Sie bitte daran, dass Sie sich auch bei Ihrer zuständigen Fortbildungsabteilung in der Diözese anmelden müssen.
Teilnehmer aus anderen Diözesen zahlen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung 185,00 € + 90,00 € Kursgebühr + 50,00 € Honoraranteil =  325,00 €.                        

Anmeldung:
bis 10.08.2020

Anmeldung

Liturgie des Weges.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Bitte beachten Sie die "Hinweise für alle Kurse". Diese finden Sie hier: https://bistummainz.de/bildung/tpi/kurse/hinweise-fuer-alle-kurse/


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen