Mit dem Dino auf der Schulter

Leseförderung: Vorlesen und Spielen in Erbach am bundesweiten Tag des Vorlesens

Vorleseabend 2018 (c) Bücherei St. Sophia in Erbach
Vorleseabend 2018
Sa 17. Nov 2018
KÖB-Team
Mit einem "Was machen wir heute?" begrüßten Kinder im ersten Schuljahr die Vorleser*innen gleich am Büchereieingang. Vorlesen und Spielen mit Überraschungen gab es dann den ganzen Abend bei der Kath. Öffentlichen Bücherei St. Sophia zum bundesweiten Vorlesetag.
Alles drehte sich um Tiere und Kuscheltiere, die die Kinder aus Erbach,  Mossautal und Michelstadt mitgebracht hatten. Helle Aufregung gab es, als Dinos durch den Raum spazierten, sich auf Schultern setzten und laut brüllten. Keine Bange: die Dinos kamen aus Büchern mit interaktiven Lese-Apps in Augmented Reality-Technik. Nach spannenden Gute Nacht-Geschichten verabschiedeten sich die Kinder mit einem "Das war ganz toll - wann lesen wir wieder und wann kommen die Dinos wieder?".
Die Katholische Öffentliche Bücherei St. Sophia, die für ihre innovativen Konzepte und Angebote bereits in der Vergangenheit mehrmals mit dem Hessischen Bibliothekspreis ausgezeichnet wurde, wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Mehr zu Erstleser-Angeboten und Leseförderung im Internet bei www.KoebErbach.de und in Erbach in der Hauptstraße 42 mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, sowie samstags 17:00-18:00 Uhr und sonntags 9:30-11:30 Uhr.