- Ich gehe meinen Weg -

Ich gehe meinen Weg

Plakat Budsky (c) Carola Budsky
Plakat Budsky
Termin: Sonntag, 19.05.19 - 17:00
Lesung

Erbacher Str. 7

64658 Fürth

-von Saint-Jean-Pied-de/Port nach Santiago de Compostela-

 

Das Team der Bücherscheune lädt ganz herzlich ein zur Autorenlesung mit Carola Budsky aus Fürth.

Im Sommer 2016 machte sich die 54jährige Carola auf, den Jakobsweg quer durch Spanien zu laufen. Sie ist nicht prominent, kein ausgeflippter Hippie, weder depressiv noch sterbenskrank, nicht auf der Suche nach Gott oder sich selbst, kein Extremsportler, sondern ein durchschnittlicher, völlig normaler Mensch wie du und ich.

Während ihrer 4-wöchigen Wanderung hat sie ihre Eindrücke und Erfahrungen aufgeschrieben und nun zu einem Buch zusammengefasst.

In ihrem Tagebuch schildert sie nicht nur ihre Sicht auf das Pilgerleben auf dem Jakobsweg, sondern gibt damit auch Einblicke in ihr ganz privates Leben.

 

Die Autorenlesung findet am 19. Mai 2019 um 17.00 Uhr in der Bücherscheune,

Erbacher Straße 7 in Fürth statt. Im Anschluss haben sie die Möglichkeit in  einer Fragerunde auch eigene Erfahrungen über den Jakobsweg mit der Autorin auszutauschen.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende.