Neue Regelungen zum Besuch der Bücherei

Ab sofort gelten für die KÖB St. Elisabeth neue Regelungen

Logo Büchereiarbeit (c) KÖB
Logo Büchereiarbeit
Datum:
Di. 12. Apr. 2022
Von:
Reinhard Griebsch

Liebe Nutzerinnen und Nutzer  unserer Bücherei!!

Aufgrund der neuen Corona-Bestimmungen des Landes Hessen, des Landkreises Gießen sowie den Mitteilungen der Büchereifachstelle des Bistums Mainz vom 4. April 2022 gelten für unsere Bücherei ab sofort nachfolgende Regelungen:

  • Vom Betreten der Bücherei an und während des gesamten Aufenthaltes in der Bücherei bis zum Verlassen der Bücherei besteht die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen bzw. FFP2-Maske. Lediglich Kinder unter sechs Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.
  • Beim Betreten der Bücherei sind die Hände zu desinfizieren. Ein entsprechendes Desinfektionsmittel befindet sich im Vorraum zur Bücherei.
  • Personen, die Erkältungssymptome aufweisen (Husten, Heiserkeit, Schnupfen etc), ist der Zutritt zur Bücherei untersagt.
  • Eine Zugangskontrolle in Bezug auf die 3G-Regelung findet nicht mehr statt.
  • Die Abstandsregelung in der Bücherei entfällt.
  • Eine Begrenzung der Personenzahl entfällt.
  • Eine Einbahnregelung ist nicht mehr notwendig.

Wir bitten um ein rücksichtsvolles Miteinander.

Es wird darauf hingewiesen, dass coronabedingt jederzeit Änderungen an diesen Regelungen wirksam werden können.