Buchpaten-Aktion gestartet

Wir sind gespannt, für welches Buch Sie sich entscheiden werden. (c) Bücherei Mainz-Laubenheim
Wir sind gespannt, für welches Buch Sie sich entscheiden werden.
Datum:
Di. 1. Sep. 2020
Von:
Redaktion

Spenden Sie die Anschaffung eines Buches für den Medienbestand der Bücherei!

Da die Corona-Pandemie unsere üblichen Bücherei-Aktionen (Buchflohmarkt, Kuchenverkauf, Buchausstellung, …) in diesem Jahr leider nicht zulässt, möchten wir gerne etwas Neues ausprobieren und starten heute unsere Buchpaten-Aktion.

Sie, liebe Leserinnen und Leser, sind eingeladen, die Anschaffung eines Buches für den Medienbestand der Bücherei zu spenden.

Buchpate werden ist ganz einfach

1. Wählen Sie ein Buch aus den Vorschlägen an unserer Magnetwand vor Ort in der Bücherei aus und notieren Sie Ihren Namen und ihre Lesernummer auf dem Zettel.

2. Danach geben Sie den Zettel und die entsprechende Spendensumme bitte am Ausleihtisch ab.

3. Anschließend haben Sie die Möglichkeit einen Buchpaten-Aufkleber zu unterschreiben, der später auf der Innenseite des Buchdeckels angebracht wird. Damit jeder Leser sehen kann, wer ihm die Lesefreude geschenkt hat.

Außerdem werden Sie der erste Leser des Buches sein! Sobald das von Ihnen ausgewählte Buch in unseren Bestand aufgenommen wurde, werden wir es für Sie vormerken.

Die Buchpaten-Aktion läuft bis Ende Oktober 2020.

Sponsoring und Sparschwein

Oder vielleicht haben Sie Interesse an einem Sponsoring?
Beispielsweise für eines unserer Zeitschriften-Abonnements. Sprechen Sie uns einfach an.

Auch Spenden in unser Sparschwein vor Ort oder per Überweisung auf unser Konto sind selbstverständlich jederzeit willkommen. IBAN DE86 3706 0193 4009 8600 40, BIC GENODED1PAX

Wir sind gespannt, für welches Buch Sie sich entscheiden werden.
Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Bis bald in unserer Bücherei
Das Bücherei-Team

ACHTUNG! Ab 04. September auch freitags wieder geöffnet:
Sonntag 10.30-12.30 Uhr, Dienstag 15.30-17.30 Uhr, Freitag 15.30-17.30 Uhr, Donnerstag geschlossen.