Schmuckband Kreuzgang

Requiem für verstorbene Wohnungslose

Termin: Donnerstag, 21.11.19 - 18:00
Dom zu Mainz
Markt 10
55116 Mainz

Der Gottesdienst findet in der Gotthardkapelle statt.

Am 21. November wird der wohnungslosen Menschen in Mainz gedacht, die in diesem Jahr verstorben sind. Die Mainzer Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe (Wendepunkt, Heinrich-Egli-Haus, Pfarrer-Landvogt-Hilfe und Thaddäusheim) laden dazu ein. Der Gottesdienst findet um 18.00 Uhr in der Gotthardkapelle des Domes statt. Die Leitung des Gottesdienstes liegt bei Dekan Markus Kölzer (kath.) und Dekan Andreas Klodt (evang.). Der Gottesdienst wendet sich an alle in Mainz, die der Verstorbenen gedenken wollen.