Vom gerechten Maß im Leben / am 10.06. bis 12.06.2022 - Veranstaltungsnummer: 24718

Wo ist unser Leben aus der Balance? Wie finden wir das rechte Maß?

Datum:
Termin: Freitag, 10.06.22 - 17:00 - Sonntag, 12.06.22 - 13:30
Art bzw. Nummer:
Veranstaltungsnummer: 24718
Ort:
Bildungsstätte Jakobsberg
Kloster Jakobsberg 1
55437 Ockenheim

"Vom gerechten Maß im Leben" Der Ordensvater Benedikt nimmt in seiner Regel immer wieder Bezug auf das „rechte Maß“. Bei Gebet und Arbeit, bei Ruhe und Bewegung, beim Reden und Schweigen, bei Speise und Trank – er wendet dieses „rechte Maß“ eigentlich für alle Lebensbereiche an. Es ist ein Maßstab für das Alltägliche, der nicht nur für Ordensleute gilt, sondern auch in vielfacher Hinsicht Impulse für unsere Gesellschaft außerhalb der Klostermauern gibt.
Es ist jedoch nicht immer einfach, das „rechte Maß“ auszuloten – gerade in der Hektik des Alltags . Manchmal verlieren wir es aus den Augen, hin und wieder finden wir es gar nicht.
An diesem Wochenende werden wir inne halten und die Bereiche betrachten, in denen unser Leben ein wenig aus der Balance geraten ist. Anhand von Übungen, Gesprächen, Meditationen suchen wir Wege, das „rechte Maß“ in unseren Alltag zu integrieren.

Leitung:

Dr. Petra Altmann, Grünwald

P. Otto Betler OSB, Kloster Jakobsberg

Kosten:

Verpflegung, EZ - Du/WC: 130 €
Kursgebühr: 210 €

10+ Plätze frei

Anmeldung

Vom gerechten Maß im Leben / am 10.06. bis 12.06.2022 - Veranstaltungsnummer: 24718

Bildungsstätte Jakobsberg

E-Mail: belegung@klosterjakobsberg.de

Telefon:  06725-304-111

Fax: 06725-304-115

55437 Ockenheim

 

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen