"Ganz schön stark"

Bericht vom Familientag

Hüpfburg in Form einer Kapelle (c) Fam. Etzold
Hüpfburg in Form einer Kapelle
So 27. Okt 2019
Karoline und Bastian Etzold

Am 20. Oktober trafen sich sieben junge Familien unter dem Motto „Ganz schön stark" am Schönstatt-Zentrum Weiskirchen.

Dank des tollen Herbstwetters konnte eine Hüpfburg in Form eines Kapellchens aufgeblasen werden. Somit waren alle Kinder von 0-12 Jahren schnell angekommen und genossen die Bewegung.

Die Eltern bekamen während des Tages Zeit geschenkt um „Zeit zu Zweit" zu genießen. In Anlehnung an den Eheweg, der in Schönstatt steht, gab es Impulse, die die Paare individuell aufgreifen konnten, um ins Ehegespräch zu kommen.

Darüber hinaus konnten wir in einer großen Spielerunde viele Stärken der Teilnehmer entdecken. In der Bastelzeit wurden Kerzen gefärbt, die bei jedem individuell waren. in schöner Gottesdienst mit Pfarrer Frank Blumers, in dem die Familien Kraft für ihren Alltag bekommen konnten, rundete den Tag ab.