Bischof Kohlgraf unterstützt Spendenradtour für Kinderhospiz

Andreas Eckermann radelt quer durch Deutschland und macht am 2. August Halt in Mainz.

Bischof Kohlgraf unterstützt Spendenradtour für Kinderhospiz (c) Bistum Mainz
2. Aug 2019

Mit dem Fahrrad quer durch Deutschland für einen guten Zweck! Der Badener Andreas Eckermann radelt, um auf die wichtige Arbeit der Kinderhospize aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln. Am 2. August, am Ende der 3. Etappe, macht er Halt in Mainz und wird von vielen Mainzerinnen und Mainzern im Schatten des Doms begrüßt. Auch der Mainzer Bischof Kohlgraf unterstützt dieses wertvolle Engagement. Weitere Infos: www.bundesverband-kinderhospiz.de und www.spendenradtour.de