Stadtradeln

Stadtradeln - Wir sind dabei !

stadtradeln_logo
stadtradeln_logo
Di 7. Mai 2019
Alexander Schulte-Sasse

Vom 5. bis 25. Mai 2019 findet die Aktion "Stadtradeln" in Neu-Isenburg statt. 

Wir machen mit: Team "Kita Zum heiligen Kreuz"

 

Das STADTRADELN ist eine bundesweite Kampagne, die seit 2008 ausgetragen wird. Hauptziel der Aktion ist es, den Radverkehrsanteil zu steigern und dadurch CO2-Emissionen zu vermeiden. Um den Spaßfaktor zu erhöhen, ist das STADTRADELN als Wettbewerb angelegt. Kommunen und Kommunalparlamente treten gegeneinander an und es gibt Auszeichnungen für die fahrradaktivsten Teilnehmerkommunen und -parlamente. Darüber hinaus lobt die Stadt Neu-Isenburg jedes Jahr zahlreiche Preise aus.

 

Der dreiwöchige Aktionszeitraum liegt jedes Jahr zwischen dem 1. Mai und dem 30. September und wird von den teilnehmenden Kommunen selbst bestimmt. Neu-Isenburg ist seit 2014 beim STADTRADELN dabei. Jeder, der in Neu-Isenburg wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder in einem Verein ist, kann teilnehmen. Geradelt wird in Teams, um den gegenseitigen Ansporn zu erhöhen. Die genauen Teilnahmebedingungen und Spielregeln findet man auf der STADTRADEL-Seite.