Schmuckband Kreuzgang

Morgenandacht

Datum:
Do. 10. Dez. 2020
Von:
Dr. Bernhard Deister
Herr, ich preise und rühme dich!
Herr öffne meine Lippen – damit mein Mund Dein Lob verkünde.
Lied: Lobet den Herren (GL 81,1-3)
Psalm 145 (ausgewählte Verse)
Ich will dich rühmen, mein Gott und König,
und deinen Namen preisen immer und ewig.
Der Herr ist gütig zu allen,
sein Erbarmen waltet über all seinen Werken.
Danken sollen dir, Herr, all deine Werke
und deine Frommen dich preisen.
Sie sollen von der Herrlichkeit deines Königtums reden,
sollen sprechen von deiner Macht.
Sie sollen den Menschen deine machtvollen Taten verkünden
und den herrlichen Glanz des Königtums.
Dein Königtum ist ein Königtum für ewige Zeiten,
deine Herrschaft währt von Geschlecht zu Geschlecht. 
Gebet
Herr, ich preise und rühme dich!
Herr, ich preise deine erhabene Größe!
Herr, ich preise deine gewaltige Stärke!
Herr, ich preise deine unendliche Güte!
Herr, ich preise dich für alles, was du erschaffen hast!
Herr, ich preise dich dafür, dass ich sein darf!
Herr, ich preise dich für alles, was du an mir getan hast!
Herr, ich preise dich für deine unendliche Barmherzigkeit!
Herr, ich preise dich für deine immerwährende Liebe, mit der du mir entgegen kommst!
Herr, ich preise dich von ganzem Herzen!
So segne mich und alle, die mit mir sind und mit denen ich verbunden bin, der gute und allmächtige Gott, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. AMEN.