„Frauen unterstützen Frauen“

DSC09343b (c) TKJHZ
DSC09343b
Datum:
Mi. 16. Juni 2021
Von:
Peter Weickenmeier

Für große Freude in der Mädchenwohngruppe sorgte die Frauenorganisation „Inner Wheel“ aus Offenbach-Hanau-Maintal.

In diesem Frauen-Serviceclub haben sich weltweit Frauen zusammengetan um Freundschaften untereinander zu pflegen, internationale Vernetzung zu fördern und vor allem sich sozial zu engagieren. Zu diesem Zweck sammelte die regional ansässige Gruppe trotz Corona in einer Aktion mit großem Einsatz Spenden.
Die selbst hergestellten Produkte und Adventsartikel wurden im Freundes- und Bekanntenkreis verkauft. Von dem Erlös kommen nun 2000€ der Mädchenwohngruppe in Obertshausen zugute.
Zusätzlich ermöglichen die Frauen den Jugendlichen die Teilnahme an Selbstverteidigungskursen.
In der Mädchenwohngruppe werden unter der Trägerschaft des Theresien Kinder und Jugendhilfezentrums Mädchen und junge Frauen aus meist schwierigen Familienverhältnissen mit emotionalen und sozialen Problemen betreut. Mit dem Geld wird der Gruppe ein lang ersehnter Wunsch erfüllt, nämlich die Gestaltung eines Kreativraums. Die jungen Frauen sollen Gelegenheit erhalten zu lernen, Gefühle auszudrücken, sei es durch künstlerische Gestaltung, wie Malen, Handwerken und Musik oder eben auch um sich zurückzuziehen und zu entspannen.“