Schmuckband Rad

Buchvorstellung und Diskussion „Viva la vagina“ -

Veranstaltung des Kinder- und Jugendbüros Seligenstadt in Kooperation mit der Buchhandlung geschichten*reich

Termin: Freitag, 08.03.19 - 17:00
Kinder- und Jugendbüro Seligenstadt
Nachbarschaftshaus
Hasenpfad 31
63500 Seligenstadt

Am diesjährigen Weltfrauentag, dem 8. März 2019 ab 17.00 Uhr, bietet die Buchhandlung geschichten*reich in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Seligenstadt die Veranstaltung „Viva la vagina“ im Nachbarschaftshaus (Hasenpfad 31) an.

Mädchen ab 12 Jahren sind herzlich eingeladen, sich rund um die Themen Monatsblutung, Geschlechtsverkehr, Verhütung offen zu informieren und auszutauschen. Kurz gesagt geht es um den weiblichen Körper, Sex und Gesundheit. Drumherumgerede und medizinisches Kauderwelsch sind auf jeden Fall ausgeschlossen. In den letzten Jahren sind erstaunlich gute Bücher zu diesem Thema erschienen, die das Selbstverständnis der Mädchen verändern können. Leseeinheiten sollen in Verbindung mit Gesprächen die Angst vor diesen Themen nehmen und das Selbstbewusstsein stärken.

Die Veranstaltung ist kostenlos um Anmeldung unter jugendtreff@seligenstadt.de) oder im geschichten*reich wird gebeten.

Für Rückfragen stehen Nadine Hochrein, geschichten*reich (Tel.: 21771)  oder Katrin  Nietgen gerne zur Verfügung.

Katrin Nietgen

-Jugendreferentin-

Amt für soziale Infrastruktur

Kinder- und Jugendbüro

Am Hasenpfad 31

63500 Seligenstadt

( 06182 87168)

eMail: jugendtreff@seligenstadt.de

Internet: www.seligenstadt.de