Naturprojekt im Familienzentrum Arche-Noah in Worms

Von Vogelschnäbeln und Vogelfutter

Kinder ganz bei der Sache (c) Frömming
Kinder ganz bei der Sache
Datum:
Do 13. Feb 2020
Von:
Frömming & Andrea Kinski

Drei ehrenamtliche Gartenpatinnen, eine davon für den NABU im Einsatz,  besuchten die Kita Arche Noaha und brachten eine Reihe verschiedener Zangen und Pinzettten in die Kita - platte, spitze, breite, schmale, scharfe, große, kleine.

Warum? Den Kindern wurde der Zusammenhang schnell deutlich: sie stellen fest, dass die Vögel verschiedene Schnäbel haben.

Darüber hinaus nahmen die Kinder die verschiedenen Vogelfuttermischungen unter die Lupe und entdeckten Nüsse, Kerne, Samen in großer und kleiner Form.

Zum Abschluß befüllten die Kinder ein Vogelfutterhaus, welches im Garten der Kita Arche-Noah aufgehängt wurde.

Die Veranstaltung war der Auftakt zu einer Reihe von Aktionen im Laufe des Jahres, über das sich die Kinder des Familienzentrums freuen dürfen.