Neues Jahr – neue Vorsätze: Is(s)t weniger mehr? 19. Januar 2021, 19-21 Uhr

kfd-Online Gesprächsreihe: Zukunft denken - Leben gestalten

Klimaschutz zwischen Acker und Tisch (c) www.pixabay.de
Klimaschutz zwischen Acker und Tisch
Datum:
Mi. 13. Jan. 2021
Von:
Gisela Franzel

Was Frau auftischt hat weltweite Auswirkungen auf Mensch, Tier und Umwelt (Gottes Schöpfung). In der Januarausgabe unserer Gesprächsreihe nehmen wir unsere Ernährung – Nahrung für die Welt in den Blick:

Einstieg: biblischer Impuls: wenn jede*r gibt was er/sie hat, dann werden alle satt

Input:  Klimaschutz auf dem Teller, Ernährung / Konsumverhalten in Zahlen

Global denken – lokal handeln

  • Vorstellung der Sozialen Landwirtschaft (SoLaWi), Referentin: Frau Petra Meya, (Bio SoLaWi auf dem Acker e.V.)
    Anschließend Diskussion
  • Neue Ansätze und Ideen: Anbaualternativen, Ernährungsalternativen
  • Nachhaltige Ernährung und Gesellschaft Informationen vom Bundeszentrum für Ernährung
    (u.a. Interviewausschnitt mit Prof.Dr. Maja Göpel)

Abschluss Impuls: Rezepte, Ideensammlung Essensverwertung

 

Anmeldung: kfd Geschäftsstelle, info@kfd-mainz.de oder über die Homepage: www.kfd-mainz.de

Teilnahmegebühr: 8€, für kfd-Mitglieder 6€