Kindermitmach-Musikprojekt Premiere ein voller Erfolg

Ein Projekt für Kinder ab 6 Jahren -, Premiere in St. abriel am 15. Mai ein voller Erfolg

Poster 030422kl (c) Freundeskreis St. Gabriel
Poster 030422kl
Datum:
Fr. 29. Apr. 2022
Von:
Klaus Deller

Eine gelungene Premiere feierte das Kindermitmachkonzert „Geburtstagsfeier auf Schloss Schulau“ zu dem der Freundeskreis St. Gabriel e.V. eingeladen hatte. Es war der Startschuss für ein Projekt, das auch an Grundschulen angeboten werden soll, um Kinder ab sechs Jahren spielerisch mit klassischer Musik vertraut zu machen.

Gräfin Maria (Tina Craß) feiert ihren Geburtstag im Jahr 1735 und hat den berühmtesten Komponisten dieser Zeit Johann Sebastian Bach (Thomas Gabriel) und eine Tänzerin (Karina Jäger) eingeladen. Überraschungsgäste sind die Kinder. Und die waren zahlreich erschienen und platzierten sich in den vordersten Reihen. Es gab als Geschenk für die Gräfin eine Oboe und dazu viel Musik, die der Komponist mitgebracht hatte, es wurde gesungen, erzählt, getanzt, gelacht. Ein Feuerwerk entfachte sich. Gespannt verfolgten die Kids das Geschehen, ließen sich von der barocken Atmosphäre, den Kostümen, der Musik und der anmutigen Tänzerin verzaubern und wurden mehr und mehr aktiv in das Geschehen eingebunden, so dass am Ende alle auf der Bühne zu der Musik von Johann Sebastian tanzten.

Ein überzeugende Darbietung, ein überzeugendes Konzept, das Kindern, Eltern und den anwesenden Fachkräften gefiel und das Verbreitung verdient. Vorhang auf für das Kindermitmachkonzert „Geburtstagsfeier auf Schloss Schulau“.