Konzertkalender 2019

Wichtiger Hinweis:

Das Institut für Kirchenmusik des Bistums Mainz gibt auf dieser Seite zur allgemeinen Information die Konzerttermine bekannt, die von den Veranstaltern gemeldet werden, ist jedoch an der Organisation der einzelnen Konzerte nicht beteiligt. Nähere Auskünfte zu den aufgelisteten Terminen geben die jeweiligen Veranstalter bzw. Pfarrgemeinden oder Regionalkantoren.

 

Oktober

13.10., Darmstadt, St. Ludwig, 16:00 Uhr, Vivaldi - Die Vier Jahreszeiten sowie Werke von Mozart, Dvorák Komitas, Brahms. Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg, Tigran Mikaelyan, Konzertmeister.

18.10., Darmstadt, St. Ludwig, 19:00 Uhr, Orgelsoiree: Buxheimer Orgelbuch sowie Werke von Boellmann und Reger; Gedichte von H. Domin, W. Willms und I. Rakusa; Christos Theel, Orgel; Elisabeth Prügger-Schnizer, Textauswahl und Lesung.

20.10. Bechtheim, Basilika, 17:00 Uhr, "Von allen Seiten umgibst du mich" , Psalmvertonungen und Abendlieder, Chor Cantabile Alzey.

27.10., Eich, ev. Kirche, 17:00 Uhr, 10 Jahre Ökumenischer Kirchenchor Eich, Jubiläumskonzert, Charles Gounod: Messe brève sowie Werke von Rolf Schneider. Leitung; Rolf Schneider; Orgel und Klavier: Peter Schnur.

 

November

02.11., Darmstadt, St. Ludwig, 17:00 Uhr, Musikalische Exequien, Werke von J.S. Bach, H. Schütz und M. Marais. Bolongaro Sextett, Ensemble La Tirata, Vocalensemble Darmstadt, Leitung: Jorin Sandau.

06.11., Gießen, St. Bonifatius, Orgelkonzert mit Hans-Jürgen Kaiser.

10.11., Bensheim, St. Georg, 17:00 Uhr, Große Trauermusiken der Barockzeit, Werke von Schütz, Biber und J.S. Bach, Kammerchor St. Georg, Junges Vokalensemble, Churpfälzische Hofkapelle, Gesangssolisten. Leitung: Gregor Knop.

10.11., Dietzenbach, St. Martin, 17:00 Uhr, Duo mélange mit Almut Unger, Querflöte und Thomas Laukel, Marimba – Musikalischer Querschnitt durch verschiedene Länder und Epochen.

15.11. Darmstadt, St. Ludwig, 19:00 Uhr, 5. Darmstädter Nacht des Evangeliums, Abschnitte aus den apokryphen Evangelien und passende Orgelwerke. Joachim Enders, Orgel.

 

Dezember

01.12., Darmstadt, St. Ludwig, 16:30 Uhr, Es gibt so wunderweiße Nächte, ein adventliches Konzert zum Zuhören und Mitsingen. Chöre der Akademie für Tonkunst, Claudia Nicolai, Leitung; Jorin Sandau, Orgel.

06.12., Darmstadt, St. Ludwig, 19:00 Uhr, Orgelsoiree: "... goldapfel glück ..." Wilhelm Willms - Rund um den heiligen Nikolaus. Orgelwerke von Bruhns, Weiner und Reger; Gedichte von W. Willms, J. Ringelnatz u.a.. Jorin Sandau, Orgel; Elisabeth Prügger-Schnizer, Lesung.

Änderungen vorbehalten