Kinder-Mitmach-Konzert:
„Schön, dass es so etwas wieder gibt“

KiMiKa21a (c) OP/Hampe
KiMiKa21a
Datum:
Di. 6. Juli 2021
Von:
Artikel aus der Offenbach Post

Das Musikteam von Sankt Gabriel in Hainstadt lud am Sonntagnachmittag zum Kinder-Mitmach-Konzert ein.

Viele Mädchen und Jungen kamen bei schönem Sommerwetter mit Begleitpersonen in den Garten des früheren Karmel-Klosters und machten eifrig mit, bei-spielsweise, wenn Tiere erraten werden sollten, die musikalisch auf die mit Luftballons ge-schmückte Bühne kamen. Dazu schunkelten, hüpften und klatschten die kleinen Gäste. Ein stimmungsvoller Nachmittag, den Sophie van der Smissen als singende Sonnenblume,
Moderator Johannes Wallbaum (Klavier), Sven Garrecht (Saxophon), Cornelia Scholz (Gei-ge) als Clown mit drei ihrer Schülerinnen sowie Pauline Löwer mit Seifenblasen und Flugs-how, bunt und mit auf das junge Publikum überspringender Begeisterung gestalteten. Sie ern-teten viel Applaus: „Schön, dass es so etwas wieder gibt“, lautete das einhellige
Fazit. Zum Schluss gab es für jedes der Kinder ein kleines Flugzeug als Geschenk, und Cor-nelia Scholz, die in St. Gabriel unterrichtet, hatte zwei kleine Geigen mitgebracht, die bei
Interesse gespielt oder gezupft werden durften.

Text: OP / FOTO: OP/HAMPE