Gottesdienstbesuch vor Ort

Anmeldung und Regeln

Eucharistie (c) Robert Cheaib, pixabay
Eucharistie
Datum:
Di. 19. Mai 2020
Von:
Pfarrbüro

Anmeldung 
Aufgrund der Auflagen in der Corona-Krise ist es nötig, dass die Teilnehmer ihre Kontaktdaten hinterlegen, um mögliche Infektionen nachverfolgen zu können. 

Mit den Links bei den Gottesdiensten können Sie sich im Voraus anmelden oder direkt an der Kirchentür vor dem Gottesdienst.

Regeln für den Gottesdienst in Bad Kreuznach-Planig

  • Der Eingang ist die rechte Seitentür an der St-Gordianus-Str.
  • Bei Voranmeldung wird am Eingang der Name auf der Anmeldeliste abgehakt oder die Daten werden handschriftlich erfasst.
  • Am Eingang werden die Hände der Teilnehmer durch Helfer desinfiziert.
  • Im Eingangs- und im Ausgangsbereich und während des Gottesdienstes ist Mundschutz zu tragen. Nur beim Empfang der Kommunion wird er abgenommen.
  • In der Kirche können die grün markierten Plätze frei gewählt werden.
  • Angehörige eines Haushaltes können sich ohne Abstand nebeneinander setzen.
  • Alle Gottesdienste sind musikalisch gestaltet. Singen dürfen nur der Leiter des Gottesdienstes, Organist/in und Vorsänger/innen.
  • Auch wenn Ihnen singen nicht gestattet ist, beten Sie bitte mit lauter Stimme mit!
  • Vor der Kommunionausteilung desinfiziert sich der Priester die Hände und teilt allein aus.
  • Die Kommunion wird schweigend gereicht und schweigend empfangen.
  • Achten Sie auf einen Abstand von 1,5m zu anderen Personen.
  • Alle drei Ausgänge können beim Verlassen der Kirche genutzt werden.

Die Sonntagspredigt finden Sie als Podcast auch auf unserem YouTube-Kanal.