Schmuckband Kreuzgang

Aktuelles aus dem Pfarrgemeinderat

Sie bekommen Post

Bücherkirche (c) bucher-kirche_by_klaus_kegebein_pfarrbriefservice
Bücherkirche
Datum:
Fr 25. Sep 2020
Von:
Jürgen Werner

Wir hatten Ihnen mitgeteilt, dass der PGR in einer Klausursitzung sechs Schwerpunktthemen identifiziert hat, zu denen Arbeitsgruppen aufgesetzt worden sind. Wir hatten uns von Anfang an vorgenommen, Ihnen die Gelegenheit zu geben, sich dazu zu äußern. Ursprünglich wollten wir Sie im Gottesdienst befragen.
Dieser Tage erhalten Sie einen „dicken“ Brief der Kirchengemeinde. Jetzt haben Sie Gelegenheit, an einer schriftlichen Befragung teilzunehmen, um uns Ihr Feedback zu geben, was Sie von den sechs Themenfeldern halten, können sich bereit erklären, an einer Arbeitsgruppe mitzuwirken oder neue Themen zu identifizieren, die Ihnen zusätzlich wichtig sind. Nehmen Sie bitte teil!
Rückgabe des ausgefüllten Fragebogens bitte bis Ende Oktober in die in allen drei Kirchen bereitstehenden Boxen oder im Pfarrbüro.

Pastoraler Weg

Wie wir auch aus Mainz hören, sind wir in unserem Dekanat vergleichsweise weit vorangekommen. Die künftigen Großpfarrei-Grenzen hat der Bischof ja bereits genehmigt. Jetzt steht folgendes an:

a.) In dem genannten „dicken“ Brief erhalten Sie einen Flyer, der hier im Dekanat erstellt worden ist, der Ihnen den Pastoralen Weg in m.E. einfacher Sprache anschaulich erläutert.
b.) In den nächsten Wochen finden „Interviews“ statt, um Ihnen Gelegenheit wichtig ist, z.B. „Was ist Ihnen wichtig im Leben?“ oder „Wenn Jesus heute in Ihrer Gemeinde lebte, worum würde er sich besonders kümmern?“
Wenn Sie angesprochen werden, wäre es prima, wenn Sie eine Stunde zur Verfügung stellen, um sich im persönlichen Gespräch zu äußern.
c.) Ab November geht es richtig los. In einem Projekt „Unser Pastoralkonzept 2024: Verkündigung. Liturgie, Nächstendienst“ werden wir mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Kirchengemeinden unserer künftigen Großpfarrei die Zukunft gestalten. Die Projektlaufzeit ist bis Mai 2021 angesetzt.
Wer mitarbeiten möchte, auch wenn Sie nicht in Gremien sitzen, ist herzlich eingeladen. Einfach mir Bescheid geben (0152 53587342).


Vorsitzender des Pfarrgemeinderats: Jürgen Werner