Schmuckband Kreuzgang
coins-1726618_1920 (c) pixabay.com

Aktuelles zur Kirchenerneuerung - Allen Spendern herzlichen Dank!

coins-1726618_1920
Sa 31. Aug 2019
Gabriele Pflugmann

Das Spendenkonto zeigt per 12.08.2019 einen Kontostand von 95.036,62 €

Kurzer Blick zurück:
Das Nikolaus-Café am Sonntag, 28.07.2019 war ein voller Erfolg. Herzlichen Dank an die Helfer, die Kuchenspender und die Besucher. Wir haben rd. 700,00 € Reinerlös erzielt.

Blick nach vorn:

  • ein geistliches Kirchenkonzert mit Organist Thomas Wilhelm am Samstag, 02.11.2019 und, wie schon in den Vorjahren,
  • das Adventscafé von Freitag, 13. bis Sonntag, 15.12.2019

Näheres geben wir in den nächsten Monaten bekannt.Verkauf nach dem Sonntagsgottesdienst.


Wir verkaufen weiter gern Nikolauswein zum Preis von 10,00 € pro Flasche:
Wir haben Riesling und Dornfelder trocken und Dornfelder halbtrocken im Angebot (alle vom Öko-Weingut Hemer); weiterhin haben wir Nikolauskerzen zum Preis von 9,00 EUR und bisweilen die eine oder andere Überraschung.
Für den Förderverein Kirchenerneuerung St. Nikolaus: Jürgen Werner

Gesamtkosten für die Innenrenovierung der St. Nikolaus-Kirche

Die Gesamtkosten für die Innenrenovierung der St. Nikolaus-Kirche betragen nun endgültig 640.521,78 €.
Das ist eine sog. Punktlandung, denn wir hatten ursprünglich rd. 640.000,00 € veranschlagt (600.000,00 € Erstantrag. 40.000,00 € Zweitantrag). Vom Bistum Mainz sind uns demnach zugesagt 213.200,00 €, der Rest ist von uns aufzufüllen.
Näheres können Sie der Bausonderrechnung entnehmen – sie liegt im Pfarrbüro zur Einsichtnahme aus bis Montag, 09.09.2019.


Für den Verwaltungsrat: Pfarrer Herbert Jung