Schmuckband Kreuzgang
Fronleichnam (c) David Eucaristia gemeinfrei_pixabay_pfarrbriefservice.de

Fronleichnam am 30. Mai 2024 in St. Nikolaus

Fronleichnam
Datum:
So. 26. Mai 2024
Von:
Für den PGR von St. Nikolaus (und Verklärung Christi) Jürgen Werner und Pfarrer Dieter Bockholt

Liebe Christen aus Bad Vilbel,

Sie sind alle herzlich eingeladen, miteinander das Fest Fronleichnam zu feiern – in diesem Jahr in St. Nikolaus, Kernstadt.

Die heilige Messe, in der wir an diesem Tag in besonderer Weise die Gegenwart Jesu im Zeichen des Brotes wahrnehmen, beginnt um 10.00 Uhr in der St. Nikolaus-Kirche.

Gegen 11.00 Uhr schließt sich die Prozession durch den Burgpark an, bei der wir auf unserem Weg das gewandelte Brot, den Leib Christi in der Monstranz mit uns tragen und seinen Segen für die Welt erbitten.

Wir freuen uns sehr, dass ein Projektblasorchester mit ca. 15 Musiker*Innen aus Kolpingkapelle Dortelweil, Blasorchester Massenheim und Stadtkapelle Bad Vilbel unter der Leitung von Dr. Peter Lüttig die Prozession an den drei Stationen musikalisch unterstützt.

Wir werden einen mobilen Altar von der Kirche zu drei Haltepunkten und zurück zur Kirche mit uns führen. Die neue mobile Mikro-/Lautsprecheranlage wird dafür sorgen, dass Sie Pfarrer D. Bockholt und die Lektor*Innen an den Haltepunkten gut hören können.

Die Lieder 895, 411, 392 und 380 aus dem „Gotteslob“ werden erklingen. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gotteslob mit, damit Sie während der der Prozession kräftig mitsingen können und wir so weit in alle Richtungen zu hören sind.

Die Prozession ist offen und geeignet für alle Generationen, auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl gut begehbar, für Rollatorfahrer*Innen eher nicht. Da wir teils über die Wiese gehen, achten Sie bitte auf geeignetes Schuhwerk (z.B. sportliche Laufschuhe).

Dabei können Sie besonders mit den Kindern die beliebte Tradition aufleben lassen, Blütenblätter zu streuen, weiß-gelbe Fähnchen zu schwenken…usw.

Nach der Prozession laden wir Sie zu einem fröhlichen Miteinander ein, bei dem wir uns mit Snack und Getränken im/vor dem Pfarrsaal stärken können.  

Wir freuen uns auf viele Christen aus allen Gemeindeteilen!

Für den PGR von St. Nikolaus (und Verklärung Christi) Jürgen Werner

und Pfarrer Dieter Bockholt