Kirchenaustritt / Wiedereintritt in die Kirche in der katholischen Pfarrei Beispielheim

Sie interessieren sich für den katholischen Glauben? Sie wünschen die Taufe, die Firmung? Sie möchten wieder in die Kirche eintreten? Wir laden Sie ein, unsere Gemeinde kennenzulernen und sehr gerne auch zum persönlichen Gespräch.

Wenn Sie schlechte Erfahrungen gemacht haben oder sich ärgern: auch das möchten wir wissen und nach Lösungen suchen.

Eintritt in die Kirche

Sie interessieren sich für den christlichen Glauben und verspüren den Wunsch, sich taufen zu lassen. Sie wollen als Erwachsene/r gefirmt werden oder möchten von einer anderen Konfession zur katholischen KIrche übertreten?

Der Weg zum Christsein ist stets mit Gesprächen und einer persönlichen Begleitung verbunden und lebt von der Begegnung und dem Austausch mit anderen Christinnen und Christen. Wir laden Sie ein, das persönliche Gespräch mit den Seelsorgerinnen und Seelsorgern unserer Pfarrei zu suchen und Ihren Fragen nachzugehen.

Wiedereintritt

Sie haben bei einer staatlichen Behörde Ihren Kirchenaustritt erklärt. Die Kirche nimmt diesen öffentlich erklärten Austritt ernst und wertet ihn als eine bewusste Distanzierung von der Kirche.

Wir freuen uns jedoch, wenn Sie nun – aus welchen Motiven auch immer – einen neuen Bezug zum Glauben und zur Kirche gefunden haben und den Weg zurück in die kirchliche Gemeinschaft suchen. Ihr Wiedereintritt ist somit eine Versöhnung mit der Kirche.

Ihr erster Schritt: Nehmen Sie Kontakt auf mit einem Seelsorger / einer Seelsorgerin, der / die Ihr Anliegen und alle Fragen zum Wiedereintritt mit Ihnen bespricht.

Kirchenaustritt

Es gibt viele Gründe, aus der Kirche auszutreten. Möglicherweise ringen Sie noch mit sich oder haben sich schon entschieden, Ihren Austritt zu erklären.

Wir erklären Ihnen, wie das geht:

Kirchenaustritt in Rheinland-Pfalz

Der Austritt muss persönlich beim Standesamt des Wohnortes oder bei einem Notar erklärt werden.

Sie benötigen dazu einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass mit letzter Meldebescheinigung. Verheiratete oder Geschiedene müssen zusätzlich das Familienbuch mitbringen.

Die Gebühr für den Kirchenaustritt beträgt 30 Euro.

Weitere Informationen: www.kirchenaustritt.de/rp

Einladung zum persönlichen Gespräch

Aber vielleicht investieren Sie vorher noch ein bisschen Zeit: Wir möchten Sie zum Gespräch einladen, erzählen Sie uns von Ihren ganz persönlichen Beweggründen – nur eine Stunde Ihrer kostbaren Zeit.

Auf die Begegnung mit Ihnen freut sich:

Pfarrer xxx
Tel.
Mail: 

Apollo Style Selector