Schmuckband Kreuzgang

Fest Kreuzerhöhung

Vesper am Feldkreuz

IMG_20200914_180813 (c) Eva Winkler
IMG_20200914_180813
Datum:
Mo 14. Sep 2020
Von:
Carmen Pein

Trotz Corona fand zum 5. Mal die Vesper am Feldkreuz statt. Bei strahelndem Sonnenschein nahmen 20 Besucher teil. Ein Fahrservice wurde organisiert, Sonnenschirme und Getränke waren vor Ort.

 

Am 13. September 335 war die konstantinische Basilika über dem Heiligen Grab feierlich eingeweiht worden; der Legende nach hatte die heilige Kaisermutter Helena das Kreuz in einer Zisterne gefunden. Am 14. September, dem Tag nach der Kirchweihe, wurde in der neuen Kirche dem Volk zum ersten Mal das Kreuzesholz gezeigt ("erhöht") und zur Vermehrung dargereicht.

Daraus entstand das heutige Fest.

Vesper am Feldkreuz

3 Bilder