Schmuckband Kreuzgang

Sternsinger - Segensaufkleber werden verteilt

2017_Sternsinger_1920Pixel (c) Privat
2017_Sternsinger_1920Pixel
Datum:
Do. 3. Dez. 2020
Von:
Christa Richter

Aufgrund der derzeitigen Situation sind die Sternsinger in diesem Jahr nicht, wie ursprünglich geplant, vor die Haustüren der Menschen gekommen, um den Segen zu bringen. Wer sich in die Listen eingetragen hat, bekam einen Segensaufkleber für die Haustür zusammen mit Informationen zur diesjährigen Sternsingeraktion am Beispielland Ukraine in den Briefkasten eingeworfen. Die zugedachte Spende können Sie entweder zu den Bürozeiten im Pfarrbüro abgeben oder auf das Konto unserer Pfarrgemeinde überweisen.

„Segen bringen, Segen sein. Kinder Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ heißt das Leitwort der 63. Aktion Dreikönigssingen; das Beispielland ist die Ukraine.

Wer noch einen Segensaufkleber bekommen möchte, kann sich in den Kirchen in Listen eintragen oder im Pfarramt (Telefon 06151-351031) melden.