Ökum. Weltgebetstag von Frauen für Interessierte

In der Martinskirche oder auch gerne online

Ökumenischer Frauenweltgebetstag aus Slowenien (c) weltgebetstag.de
Ökumenischer Frauenweltgebetstag aus Slowenien
Datum:
Mo. 15. Feb. 2021
Von:
thb

Frauen aus dem Darmstädter Martinsviertel folgen gemeinsam der Einladung aus dem pazifischen Inselstaat Vanuatu zum Weltgebetstag mit der Frage "Worauf bauen wir?" - Kommen Sie vor Ort vorbei oder schauen Sie auch gerne online zu.

"Worauf bauen wir?"

Vanuatu ist ein Inselstaat zwischen Australien und Fidschi. Die 83 Inseln sind ein Paradies: türkis-blaues Meer, vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, Vulkane und Regenwald. Weniger paradiesisch sind Erdbeben und Stürme, die das Land immer wieder treffen. Zyklon Pam zerstörte 2015 große Teile des Landes, Menschen starben. 2020 folgte Zyklon Harold. Die Inseln im pazifischen Ozean sind wie kein anderes Land vom Klimawandel betroffen - obwohl es keine Industrienation ist und kaum CO2 ausstößt.

Die Frauen aus Vanuatu fragen aus Sorge ums Leben auf unserer gemeinsamen Erde und ihr Überleben auf den Inseln: „Worauf bauen wir?“ Im Gleichnis vom klugen und törichten Hausbau in Matthäus 7, 24-27 finden sie Antwort. Die Frauen sind stolz und freuen sich, dass die Welt auf sie schaut und sie ins Gebet nimmt!

 

Online-Teilnahme

 

Wenn Sie im Internet an dem Gottesdienst teilnehmen möchten, finden Sie den Gottesdienst ganz einfach auf der Martin-Luther-Gemeinde-Seite: >Youtube-Kanal drücken