Schmuckband Kreuzgang

Gremien

Der Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat setzt sich zur Zeit aus folgenden gewählten und hauptamtlichen Mitgliedern zusammen:

Lothar Oberle   -   Vorsitzender PGR

Christoph Murmann   -   stellvertr. Vorsitzender PGR

Klaus Schulte   -   stellvertr. Vorsitzender PGR

Jaqueline Gärtner

Christian Ries

Ewa Kupilas

Monika Preußner

Monika Hartmann

Heike Immig

Pfarrer Alexander Vogl   -   Pfarrer

Andreas Reifenberg   -   Gefängnisseelsorger (Pastoralreferent)

Jutta Lehmann-Braun   -   Gemeindereferentin

Juliane Brechtel   -   Kindertagesstätte St.Josef

Nina Fröhlich   -   Kindertagesstätte St. Martin

Klaudia Roth   -   Kindertagesstätte St. Wolfgang

 

Sie können den PGR bei Fragen, Anregungen oder Problemen unter folgender E-Mail erreichen: pgr@st-peter-paul.de

 

Der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat ist ein Organ der Kirchengemeinde. Nach § 1 KVVG hat er die Aufgabe das kirchliche Vermögen innerhalb der Kirchengemeinde zu verwalten, die Kirchengemeinde im Rechtsverkehr zu vertreten und das Vermögen der Kirchengemeinde zu vertreten.

Die Zusammensetzung des Verwaltungsrates ist in § 3 KVVG geregelt. Danach besteht der Verwaltungsrat aus:

  • dem Pfarrer
  • den vom Pfarrgemeinderat gewählten Mitgliedern

Der/die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates oder sein/e Stellvertreter/in hat lediglich beratende Funktion.

Die Zahl der gewählten Mitglieder ist ebenfalls im KVVG in § 4 geregelt und beträgt bei Kirchengemeinden mit über 5000 Katholiken 8 Personen.

Gewählte Mitglieder des Verwaltungsrates St. Peter und Paul sind:

  • Adele Bassarek
  • Helga Bürger-Lehr
  • Markus Euler
  • Hilmar Fach
  • Werner Markwitz
  • Erich Mertesacker
  • Lothar Oberle
  • Klaus Schulte
  • Horst Schwarzer