Als Videokonferenz inszeniert: Die Schöpfung ein genialer Plan (c) evang. Kirchengemeinde, Finthen

Als Videokonferenz inszeniert: Die Schöpfung ein genialer Plan

22. Jul 2020

Die anstelle der für Ende März im Katholischen Gemeindezentrum St. Martin geplanten und bereits plakatierten Aufführung von „Die Schöpfung, ein genialer Plan?“ ist nun als Video-Konferenz produziert und ab sofort im Youtube-Kanal hier abrufbar.
Idee und Vorlage: Christoph Storkebaum, szenische Umsatzung: Lutz Dreyer, Technik: Stefan Kluge.
Die Gruppe dankt dem Vorstand der evangelischen Kirchengemeinde und seinem Vorsitzenden, Pfarrer Harald Wilhelm für die wohlwollenden Unterstützung des ebenso ehrgeizigen wie anspruchsvollen Projekts. Die bewährt  vertrauensvolle Zusammenarbeit über Konfessionsgrenzen hinweg bei einem heiteren Spiel im Dienst der Verkündigung war für alle Beteiligten erneut eine große Freude.