Carola Daniel (c) Carola Daniel

Carola Daniel, Pastoralreferntin

Carola Daniel
Datum:
Di. 19. Juli 2022
Von:
Pastoralraum Gießen-Stadt

Liebe Mitglieder der Gemeinden, Gremien, Gruppen und Einrichtungen im Pastoralraum Gießen-Stadt,

ab 01.09.2022 werde ich mit halber Stelle im Pastoralraum Gießen-Stadt als Koordinatorin mitarbeiten und mit einer zweiten Teilstelle in der Region Oberhessen als Regionalreferentin. Beide Aufgaben sind neu im Bistum Mainz und Teil der Arbeit auf dem Pastoralen Weg.

Ich freue mich sehr, dass ich für diesen Einsatz wieder zurück nach Gießen kommen kann. Viele von Ihnen kennen mich bereits. Ich bin in Gießen aufge- wachsen. Von Beruf bin ich Pas- toralreferentin. 2001-2012 war ich schon mal in Gießen tätig. In den letzten 10 Jahren war ich im Bischöflichen Ordinariat in Mainz verantwortlich für die Begleitung der Mitglieder der Berufsgruppe der Pastoralreferent(inn)en in Studium, Ausbildung und vor allem Berufseinsatz. Als stellvertretende Personaldezernentin habe ich als Mitglied der diöze- sanen Steuerungsgruppe den Pastoralen Weg mitgestaltet und in fünf Dekanaten aus diö- zesaner Perspektive begleitet.

Jetzt freue ich mich, zusammen mit ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden im Pastoralraum Gießen-Stadt und in der Region Oberhessen,  aktiv  mitzuwirken an der Umsetzung des Pastora- len Weges und an der Neugestaltung der ‚Kirche vor Ort‘. Als Koordinatorin habe ich an der Seite von Herrn Pfarrer Wehner die ‚operative Prozessgestal- tung‘. Darin liegt insbesondere die Verantwortung für Umsetzung der Prozessschritte zur Pfarreigründung, Kommunikation über Prozess und Entwicklung der thematischen Inhalte im Pastoralraum, zwischen Vertre- ter(innen) der Gemeindegremien und –gruppen und den Diensten und Institutionen im Pastoralraum.

Herzliche Grüße Carola Daniel