Bonifatiuschor vor Corona (c) Regionalkantorat Gießen

Chöre der Bonifatiuskirche singen wieder

Bonifatiuschor vor Corona
Datum:
Do. 16. Sep. 2021
Von:
Michael Gilles

Auch wenn die Entwicklung der Pandemie die Planungen vor einige Herausforderungen stellt, planen beide Chöre Auftritte unter Vorbehalt. So singt der Kinderchor „Bonissimo“ bereits am So., 5. September im Rahmen der feierlichen Erstkommunion und bereitet wieder ein Krippenspiel zu Weihnachten vor. Der Bonifatiuschor setzt seine Probenarbeit mit der Missa Buccinata von Christian Heiß fort. Diese soll im Hochamt an Allerheiligen (1. November) umn 19 Uhr im Gottesdienst erklingen.

Für interessierte Sängerinnen und Sänger jeden Alters biete sich daher gerade eine gute Einstiegsmöglichkeit. Der Kinderchor „Bonissimo“ probt Dienstags von 16:30 – 17:30 Uhr, der Bonifatiuschor Donnerstags von 19:30 -21:15 Uhr in den Räumlichkeiten der Bonifatiusgemeinde. Interessierte melden sich bitte wegen den aktuellen Bestimmungen bei Regionalkantor Michael Gilles an.