Schmuckband Rad

Gebetsgemeinschaft

Osterkerzen-Motiv 2018 Weggemeinschaft (c) Silvia Wenzel
Osterkerzen-Motiv 2018 Weggemeinschaft
Mo 30. Mär 2020
Doris Becker

Wir können uns miteinander im Gebet verbinden und so auch füreinander sorgen und geistliche Gemeinschaft pflegen, auch wenn wir sonst räumlich „auf Abstand" gehen müssen.

In unserer Kirche steht auf dem Altar das große Kreuz, das uns immer in der Karwoche begleitet.

Davor brennt jetzt Tag und Nacht eine Kerze in den Anliegen, die Sie bewegen.

Unter Gebetsgemeinschaft@st-stephan.net

können Sie uns Ihre persönlichen Bitten per Mail zukommen lassen.

Beginnen Sie bitte mit der Abkürzung Ihres Vornamens und schreiben Sie uns dann Ihre Bitte. Ihre E-Mail wird selbstverständlich nur von den Hauptamtlichen gelesen.

Wir werden alle Bitten und Anliegen in unser tägliches Gebet mit hineinnehmen und vor dem aufgestellten Kreuz laut vor Gott tragen.

Außerdem wollen wir in der Karwoche einen besonderen Akzent setzen:

Alle Bitten werden ausgedruckt auf unseren Kirchenbänken liegen – dort, wo normalerweise die Mitchristen Platz nehmen und den Gottesdienst mitfeiern.

Stellvertretend für SIE werden diese Gebete in den Kar- und Ostertagen in dieser besonderen Weise Gott anvertraut.

(Gerne haben wir diese Idee von Frau Angela Gessner – Gemeindereferentin in Darmstadt, St. Elisabeth – aufgegriffen.)