Schmuckband Rad

Gebetsläuten

glocken (c) Copyrightfrei
glocken
Mi 25. Mär 2020
Doris Becker

Normalerweise rufen Glocken zum Gottesdienst oder Gebet. In den Zeiten der Corona-Krise können sich Menschen nicht mehr zum Gottesdienst versammeln, aber sie möchten sich verbunden wissen. Deshalb haben viele Gemeinden in der ganzen Stadt
Mainz verabredet, bis auf Weiteres sonntags um 10 Uhr bis 10:15 Uhr gemeinsam zu läuten. Auch der Dom läutet mit.

Jeden Abend um 18.00 Uhr läuten – in ökumenischer Verbundenheit in Gonsenheim – die Glocken unserer Kirche. Wir laden Sie ein, beim Glockengeläut den „Engel
des Herrn“, ein Vaterunser, oder ein persönliches Gebet für die von der Krise
besonders betroffenen Menschen zu sprechen.