Schmuckband Kreuzgang

Gruß zum neuen Jahr

von Pfarrer Thorsten Geiß

Pfarrer_Geiss (c) Pfarrer Geiss
Pfarrer_Geiss
Datum:
Do. 30. Dez. 2021
Von:
Doris Becker

Liebe Gemeinde,
einen schönen Start ins Neue Jahr bietet immer wieder die Sternsingeraktion, die wie im letzten Jahr auch mit Einschränkungen, aber dennoch stattfinden konnte.

Mittlerweile sind wir ja so weit, dass es bei vielen Veranstaltungen nicht mehr um die Frage geht, ob etwas stattfinden kann, sondern wie etwas stattfinden kann. Vieles geht, braucht aber auch entsprechende Entscheidungen. Hier sind viele Faktoren zu berücksichtigen, sodass diese Entscheidungen verschiedene Auswirkungen haben. Eine dieser Auswirkungen ist -unsere diesjährige Sternsingeraktion betreffend-, dass in St. Petrus Canisius die Sternsinger „gelaufen“ sind und in St. Stephan nicht. Das sollte aber auch nicht tragisch sein, denn in unseren beiden Kirchengemeinden wurden gut durchdachte und vorbereitete Lösungen gefunden. Wir dürfen hoffen, dass bei der nächsten Aktion wieder alles ein Stück besser geht.
Ich möchte an dieser Stelle allen sehr herzlich danken, die sich für die Sternsingeraktion eingesetzt haben, angefangen vom Packen der Segenspäckchen über die Vorbereitungstreffen bis zur Aktion selbst und dem, was nach einer solchen Aktion noch anfällt. Ihr habt ALLE eine tolle Arbeit geleistet! Der Segen Gottes hat seinen Weg in die Häuser gefunden und die eingegangenen Spenden für die notleidenden Kinder dieser Welt sind auch beachtlich! Ganz herzlichen Dank auch allen Spenderinnen und Spendern.
So bleibt mir, Ihnen und Euch allen -auch im Namen des Teams- ein gesegnetes Neues Jahr zu wünschen und gute Wege, die wir zusammen beschreiten können.
Herzliche Grüße
Pfarrer Thorsten Geiß