Schmuckband Kreuzgang

Impuls zum Ostermontag

Hungernde speisen

08 Ostermontag - Hungernde speisen (c) Birgit Latz-Brüning
08 Ostermontag - Hungernde speisen
Datum:
So. 7. Feb. 2021
Von:
Doris Becker

Ostermontag

„Und es geschah, als er mit ihnen bei Tisch war, nahm er das Brot, sprach den Lobpreis,
brach es und gab es ihnen.“ (Lk 24 ,30)

„Der Mensch lebt nicht nur vom Brot allein“, heißt es an anderer Stelle in der Bibel. 
Und doch lebt er auch vom Brot. Ohne Nahrung gehen wir zugrunde. Ohne Essen finden wir
 keine Kraft dazu Dinge zu tun und aktiv zu werden. Wir müssen essen. Jesus teilt das Brot und gibt es den überraschten Jüngern, die noch immer von den Ereignissen der letzten Tage geschockt sind. Hier zeigt sich: Essen kann viel mehr sein als nur satt zu werden. Wir müssen essen. Aber wie wir es tun steht noch einmal auf einem anderen Blatt. Alleine oder in Gemeinschaft? Horten wir alles oder sehen wir die Not und teilen? Wie will ich essen?

Hungernde speisen – Habe ich schon einmal Hunger gesehen und ihn gestillt?