Schmuckband Kreuzgang

Literatur im Gespräch 2019

Inger-Maria Mahlke: Wie Ihr wollt

kath. Bücherei St. Stephan (c) bistum Mainz
kath. Bücherei St. Stephan
Termin: Montag, 09.09.19 - 20:00

Inger-Maria Mahlke: Wie Ihr wollt

Berlin Verlag Taschenbuch (2. November 2016);272 S.; 10,00 €; ISBN:978-3833310775

Mary Grey, 1539 als jüngste Tochter des Herzogs von Suffolkgeboren, ist kleinwüchsig, hat einen Buckel und wird deshalb als Monstrum angesehen. Als nahe Verwandte des Königs erhält sie die gleiche standesgemäße Erziehung wie ihre Schwestern. Sie wächst in einer Zeit instabiler Machtverhältnisse auf, alles dreht sich um die Frage, wer Thronansprüche hat und wer sie durchsetzen kann. Sie erlebt König Heinrich VIII., seinen Sohn Edward VI., ihre Schwester Jane als "Neun-Tage-Königin", Königin Mary I. und schließlich Elisabeth I., die sie unter Hausarrest stellt, weilsie ohne Zustimmung der Königin geheiratet hat. Seit Jahren schon lebt sie gezwungenermaßen bei den Greshams. Nach dem Tod ihres Mannes will sie endlich ihre Freiheit wieder -aber mit ihren adligen Vorrechten. Verbittert beginnt sie ihr Leben aufzuschreiben: sarkastisch und oft bitterböse beschreibt sie das System Königshof mit seiner Willkür und Unfreiheit, wo jeder nach der Gunst der Herrscher lechzt und fast jeder politische Haltung und Religion nach Bedarf wechselt. -Inger-Maria Mahlke hat diesen historischen Stoff literarisch verarbeitet in einer sehr direkten Sprache. Ein Stammbaum und ein Personenverzeichnis helfen beim Einlesen in diesen anspruchsvollen historischen Roman über Macht und Ohnmacht, Unterdrückung und Selbstbehauptung. Ein Lesegenuss für literarisch und historisch Interessierte. (Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2015)

Die Veranstaltung findet statt in der Mainzer Strasse 4  in Mainz-Gonsenheim.