Sankt Marien Großen-Buseck

Wallfahrt zur Amöneburg

Dies sind die Aufnäher für die Pilger - egal, ob zu Fuß, mit Fahrrad oder Bus!

Erstmals werden fünf VW-Busse im Einsatz sein!

Die Fußwallfahrer beginnen um 6 Uhr in Großen-Buseck, die Fahrradfahrer um 9 Uhr und die Busfahrer um 14 Uhr.

Den Aufnäher gibt es nur für Fußpilger, die von Großen-Buseck aus gelaufen sind.

Dankbar sind die Pfarreien des Pfarreienverbundes über die VW-Busse, die das Bonifatiuswerk zur Verfügung stellt!

Kann es einen schöneren Einsatz geben als bei einer Wallfahrt zu einer Wirkungsstätte des Heiligen Bonifatius.