Schmuckband Kreuzgang

Der neue Pastorale Weg im Bistum Mainz

Datum:
Do. 10. Juni 2021
Von:
Rene Böttche

Strukturelle Veränderungen im Dekanat Seligenstadt

Infoabend des Fördervereins St. Wendelinus Hainstadt e.V. und des Freundeskreises für Kapelle und Haus St. Gabriel Hainburg

am 01. Juli 2021 um 19:00 Uhr in der Kapelle von St. Gabriel.

Auch im Bistum Mainz sinkt die Zahl der Katholiken, die Zahl der aktiven Priester und auch die Kirchensteuereinnahmen sinken. Das Bistum versucht diesen Entwicklungen im Rahmen eines neuen pastoralen Weges zu begegnen. Die Maßnahmen werden auch wesentliche Auswirkungen auf das Dekanat Seligenstadt haben. Statt bisher 10 Pfarrgemeinden wird es künftig nur noch 1 oder 2 Pfarreien geben. Wie das geschehen soll und was es im Einzelnen bedeutet ist für viele Katholiken noch unklar.

Der Freundeskreis für Kapelle und Haus St. Gabriel Hainburg und der Förderverein                St. Wendelinus Hainstadt möchten versuchen, einen Eindruck zu verschaffen, was die Neustrukturierung im Dekanat Seligenstadt an Auswirkungen haben könnte. Sie laden daher zu einem Informationsabend am Donnerstag, 01. Juli 2021, Beginn 19:00 Uhr, ins ehemalige Kloster St. Gabriel ein.

Unter dem Motto "Auf dem Weg zur Großgemeinde/Betrachtungen von der anderen Mainseite" wird Norbert Klinger berichten, wie im Bistum Fulda aus den ehemals selbständigen Pfarrgemeinden in Hanau, Großauheim und Großkrotzenburg (Maria Namen, St. Josef, St. Jakobus, Heilig Geist, St. Elisabeth, St. Laurentius sowie der polnischen, der kroatischen, der italienischen und der spanisch sprechenden Gemeinde) die neue Pfarrei St. Klara und Franziskus wurde.

Norbert Klinger ist Theologe, wohnhaft in Großauheim und dort langjährig im Gemeindeleben St. Jakobus aktiv, unter anderem auch als Mitglied im Pfarrgemeinderat. Er hat den Weg zur Großgemeinde intensiv begleitet und wird berichten, was gut gelaufen ist, aber auch was man möglicherweise hätte besser machen können.

Der Eintritt ist frei. Wir bedanken uns bei dem Theresien Kinder und Jugendhilfe Zentrum, das uns die Räume zur Verfügung stellt.