Schmuckband Kreuzgang
Berg der Kreuze (c) Sigrid Hinrichs

Patrozinium in Büdesheim

Berg der Kreuze
Datum:
Mi 16. Sep 2020
Von:
Birgit Göttlicher

Auch in diesem Jahr wird der Namenstag unserer Kirche gefeiert

Leider ohne Pfarrfest, dafür aber mit einem schön gestalteten Gottesdienst haben wir am Samstag, 12.09.20 das Fest Kreuzerhöhung gefeiert. Eindrücke von einer Reise zum Berg der Kreuze in Litauen mit passenden Fotos waren zu hören und zu sehen. Von dieser Reise und Betrachtungen zu Kreuzen im Leben ging der Blick in unser Gemeindeleben - rückwärts, wo mit viel Beharrlichkeit die Kirche errichtet wurde und auch zu den Zeiten mit einem aktiven, lebendigen Gemeindeleben.  Wir werden wohl wieder viel Energie aufbringen müssen, um in Zukunft als Gemeinde in den Herausforderungen dieser Zeit zu bestehen. Zu den Fürbitten konnten alle mit kleinen Holzkreuzen ihre persönlichen Anliegen nach vorne bringen, sodass auf der Altarstufe ein kleiner "Berg der Kreuze" entstand. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von unserer Band unter Leitung von Annette Dörr. Pfarrer Korfmann spendete am Schluss der Feier einen besonderen Segen mit der Kreuzreliquie aus Heldenbergen.